Biergärten und Cafés laden jetzt wieder zum Verweilen ein

Kulinarix ist jetzt zum Vorzugspreis erhältlich – NN verlosen fünf Exemplare

NIEDERRHEIN. Ein kühles Bier, ein guter Kaffee oder ein anderes leckeres Getränk schmecken bei den sommerlichen Temperaturen draußen am besten. Deswegen gibt es überall auch am Niederrhein einladende Biergärten, Cafés und Restaurants, in denen sich die Daheimgebliebenen entspannen und genießen können.

Das Gutscheinbuch Kulinarix gibt es jetzt zum Vorzugspreis bei den Niederrhein Nachrichten. Foto: Niederrhein Werbung

Passend zum Sommer und der Wiedereröffnung der Gastronomie und der Bauernhofcafes hat das Gutscheinbuch Kulinarix nun auch eine Überraschung parat.
Der Verkaufspreis wird nicht nur um die drei Prozent Mehrwertsteuer gesenkt, sondern deutlich von 16,90 auf 12,90 Euro reduziert. Damit will man den Gastronomen noch einmal unter die Arme greifen und den Verbraucher einen noch größeren Anreiz geben, Biergärten, Restaurants und Cafés zu besuchen.

Kulinarix gibt es bei den NN

Mit 84 Gutscheinen laden die teilnehmenden Betriebe die Kulinarix-Gäste zu einem Besuch ein. Zu bekommen ist das das Gutscheinbuch bei den Niederrhein Nachrichten in Geldern, Marktweg 40c und in Kleve, Hagsche Straße 45 und allen anderen Verkaufsstellen. Weitere Informationen über die Gutscheine und die Verkaufsstellen sind im Internet unter www.gutscheinbuch-niederrhein.de zu finden und unter Telefon 02831/ 133250.

GEWINNSPIEL
Die NN verlosen fünf Exemplare des Gutscheinbuches.
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Kulinarix“ unter Angabe des Namens und Wohnortes und dem Betreff „Kulinarix“ schicken an gewinnspiel@nn-verlag.de. Einsendeschluss ist der 12. Juli. Die Namen der Gewinner werden unter www.niederrhein-nachrichten.de veröffentlicht.