Start Reportagen

Reportagen

Otter-Versand oder: Es muss ja nicht gleich Liebe sein

KLEVE. Was soll man schreiben? Eine Liebeshochzeit wird das hier nicht. Alles ist am grünen Tisch geplant. Mit den Brautleuten hat niemand vorher gesprochen. Bis zum ersten Treffen sind es noch gut sechs Stunden ... Otti hoch im Norden Romantik, denkt man, geht anders. Aber wer...

“Bring doch mal den Clooney her.”

KLEVE. Vielleicht doch besser kurz anrufen. Nicht, dass es nachher heißt, Mann hätte nichts gesagt ... Ein Hahn „Hallo Verena. Ich bin mit Rüdi im Tiergarten und wir machen gleich ein Foto mit George Clooney. Ich dachte, ich sag‘s dir noch schnell.“ Vielleicht dann erst später...

An Tagen wie diesem

KLEVE. Man reibt sich die Augen und klappt die Kinnlade zurück in die Ausgangsposition: Das soll es jetzt gewesen sein? Nicht wirklich, oder ...? Ich bin da ganz offen Der Tag beginnt irgendwie chaotisch. Der Saal A1 des Klever Amtsgerichts taugt in Corona-Zeiten nicht wirklich für...

Schön, dass du dabei bist!

GOCH. Mittwoch, 3. Februar, 11 Uhr, T minus 26 Stunden. Frank Günzel, Leiter des „Haus am Heiligenweg“, hat soeben die Nachricht bekommen: Morgen zwischen 10 und 15 Uhr wird geliefert ... Es geht um 144 Dosen Corona-Impfstoff (BioNTech). „Sowohl bei unseren Bewohnern als auch beim...

400 Monate

KLEVE. Vielleicht mal einen Ratgeber verfassen für alle, die wegen Einfuhr von Betäubungsmittel vor Gericht stehen und dachten, dass niemand sie schnappen wird ... Könnte sich ja lohnen. Frommer Wunsch Regel #1: Am besten gar nicht erst versuchen. Das aber bleibt meist eher ein frommer Wunsch....

Nice loving dad

KLEVE. Ein Paradoxon. Jemand muss (be)schreiben, was da geschehen ist. Gleichzeitig muss gewarnt werden. Das Lesen wird Schmerzen bereiten. Wer nicht wissen möchte, was hierzulande mit Kindern geschieht, liest jetzt (bitte!) nicht weiter. Mindestens Man möchte Nice Loving Dad eine Mail schreiben. Mindestens das. Alles Weitere...

Kein Ehrgeiz, keine Kohle

Der junge Mann ist, glaubt man seinem Anwalt, ein Dilettant wie er im Buche steht: Fährt in die Niederlande, um Drogen zu beschaffen. Mit einem stillgelegten Auto, gefälschten Nummernschildern und ohne Fahrerlaubnis. Geht‘s noch? Strafverhandlung gegen einen 21-Jährigen wegen Einfuhr von und Handeltreibens mit Betäubungsmitteln...

Ungebremst

KREIS KLEVE. Ein Happy End würde es nicht geben. Man wusste das. Von Anfang an. Auch Berichten ist Richten. Gibt es Gerechtigkeit? Vielleicht nein. Ein Vater missbraucht seine Tochter. Sie ist die Erstgeborene. Sie ist die Prinzessin. Sie ist seine große Liebe. Ein schönes Wort:...

Seelennebel

„Euer Ehren, hohes Gericht: Ich stehe vor Ihnen in voller Demut.“ Irgendwas stimmt hier nicht, denkt man und dann kommt man drauf: Der Angeklagte spricht sitzend ... Ein Marterpfahl Es ist schwer ruhig zu bleiben, wenn es geht, worum es geht. Da missbraucht einer seine Töchter....

Eigentlich ein ganz Lieber

„Darf ich Sie was fragen“, sagt der junge Mann aus dem Zuschauerraum zu der Dame von der Jugendgerichtshilfe. „Wer sind Sie?“, fragt die Dame. „Ich bin der Onkel des Angeklagten“, sagt der junge Mann. „Das ist eigentlich ein ganz Lieber.“ Es geht nicht, sonst bist...
X