Alpen

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Alpen und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online

Weihnachten im Schuhkarton

Weihnachtsfreude aus dem Schuhkarton

MENZELEN. Ein Kuscheltier, ein Fußball, ein Musikinstrument oder eine Puppe: Ein „Wow-Geschenk“ kann vieles sein. Eines ist aber garantiert: Bei Kindern sorgt jedes dieser Spielzeuge für leuchtende Augen und viel Freude. Ganz besonders bei...
Künstlergemeinschaft Alpen

Eine tierische Ausstellung

ALPEN. Die Künstlergemeinschaft Alpen steht schon in den Startlöchern für die neue Ausstellung „Einfach tierisch“ im Atelierhaus auf dem Mühlenweg 2. Eine klassische Eröffnung gibt es coronabedingt nicht, stattdessen laden die Mitglieder in Form...
Kreisjugendamt Wesel

Unterstützen und schützen aus dem neuen Quartier

XANTEN/SONSBECK/ALPEN. Auch wenn die Fachkräfte hier bereits seit Januar aktiv sind, eröffnete das Kreisjugendamt in einer kleinen Feierstunde nun feierlich seine neue Außenstelle für den Allgemeinen Sozialen Dienst in Xanten auf der Sonsbecker Straße...

Mit Herzblut fürs Vereinsleben

VEEN. „Wir dürfen wieder trainieren“ - die Ankündigung machte schnell die Runde bei den Veener Borussen. Zum ersten Training erschienen 60 getestete Senioren im Stadion am Halfmannsweg. Nicht nur sie freuten sich auf das...

Integration ist durch Corona schwerer geworden

ALPEN. Melanie Koerfer, Vorsitzende der Flüchlingshilfe Alpen, hat sich mit einer Frau im Flüchtlingsheim zum Gespräch verabredet. Sie möchte ihre Kinder zu sich nach Deutschland holen und braucht dabei Unterstützung. Grundvoraussetzung war, dass sie die...

Veenze Fastelowend zum Mitfeiern im Digital-Format

VEEN. Wer beim Veenze Fastelowend dabei war, weiß, dass die Veener gut feiern können. Sie überzeugen mit ihrem ausgeprägten Gemeinschaftssinn und ihrer grenzenlos erscheinenden Kreativität. So wundert es nicht, dass sie auch in Corona-Zeiten...

Lockdown auch in der Hunde-Erziehung

NIEDERRHEIN. Lockdown - jeder kennt inzwischen dieses Wort, weiß, dass es zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingesetzt wird und mit vielen Einschränkungen verbunden ist. Hundebesitzerin Petra Lottmann aus Sonsbeck fragt sich, warum müssen auch Hundeschulen...

Von Pferdestärken und Persönlichkeiten

KREIS WESEL. Welches Schicksal erlitt das Minenboot „Xanten“ im Schwarzen Meer? Wie viele Oldtimer machen das Traktorenmuseum in Sonsbeck zum größten seiner Art in Deutschland? In welchem Jahr begann der Salzabbau in Rheinberg-Borth? Wer...
Smartphone-Training

Jung schult Alt jetzt über den digitalen Weg

ALPEN. Nicht nur ältere Menschen können den jungen Leuten mit ihrer Erfahrung viel beibringen – anders herum geht es auch, wie der Smartphone-Kurs in Alpen zeigt. Seit April 2019 gibt es ihn, in Zeiten...

Landwirte wollen Zukunft für sich und für alle Lebewesen

XANTEN. Große Strohpuppen stehen am Wegesrand - kleine Kunstwerke - beliebte Fotomotive. Aber die Erschaffer - Landwirte aus der Region - möchten mit diesen Strohpuppen Zeichen setzen. Sie sehen darin eher Denkmale, vielleicht sogar...
X