Start Aktuell / Aus den Orten Emmerich am Rhein

Emmerich am Rhein

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Emmerich und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online

Emmerich Johanniter

Neue Unterkunft für die Johanniter in Emmerich

EMMERICH. Eine gefühlte Ewigkeit waren die Johanniter ein gewohnter Anblick in Emmerich. Doch schwindende Mitgliederzahlen führten dazu, dass die Helfer für mehr als zehn Jahre nicht mehr in der Hansestadt präsent waren – bis...
Mühlencafé Elten

Mühlencafé Elten: Neue Pächter starten in die Saison

ELTEN. Das Mühlencafé an der Mühle in Elten öffnet an Pfingstmontag von 13 bis 18 Uhr zum ersten Mal in diesem Jahr seine Türe – allerdings mit neuen Gastgebern. Daniel Klösters und seine Lebensgefährtin...
Kulturscheune

Kulturscheune könnte im September fertig sein

EMMERICH. Es war ein langer Weg, dessen Ende nun aber ersichtlich wird: Seit vielen Jahren kämpft der Förderverein Schlösschen Borghees um die Umgestaltung eines direkt neben dem Schlösschen liegenden ehemaligen Pferdestalles zu einer Kulturscheune....

Einblicke in die KuNNst Fenster

An der KuNNst Fenster Aktion der Niederrhein Nachrichten, die auf Anregung des Gelderner Künstlers Peter Busch am 16. und 17. Mai stattfand, haben über 70 Künstler teilgenommen. NN-Fotograf Rüdiger Dehnen hat – zusammen mit...

Sigurt Gottwein: selber gucken!

„Ich werfe nichts weg“, sagt Sigurt Gottwein. Um Gottes Willen, denkt man und verabredet einen Besuchstermin ... der Mann wird demnächst 70. Gottwein hätte eigentlich im März im Reeser Museum Koenraad Bosman ausstellen sollen. Ein...

Schadstoffsammlung wird am 15. Mai nachgeholt

Am vergangenen Samstag musste die Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH kurzfristig die geplante Schadstoffsammlung ausfallen lassen. Das Unternehmen bedauert diese Absage. Die Kommunalbetriebe Emmerich haben sich gemeinsam mit dem Entsorger um einen schnellstmöglichen Ersatztermin für...
Demo KAB

KAB fordert mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege

EMMERICH. Die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung in der Pflege sind seit längerer Zeit strittige Themen. Aber: „Die aktuelle Lage hat die Probleme richtig zu Tage treten lassen“, sagt Johannes Looman, Vorsitzender der KAB Nikolaus...
Kämmerer Rees

Corona und der Haushalt: „Es bleibt ein dickes Minus“

REES/EMMERICH. Die Auswirkungen der Coronakrise treffen nicht nur die Wirtschaft hart. Auch die Folgen für die Kommunen dürften gravierend sein. „Es zeichnet sich heute schon ab, dass die Kommunen durch die Krise um mehr...
Drususbrunnen

Drususbrunnen: Birga de Graaff ist neuer Brunnengeist

HOCHELTEN. Der altehrwürdige Drususbrunnen in Hochelten ist ein magischer Anziehungspunkt. „Er hat Geschichte und wenn der Brunnengeist einen Wassertropfen hinabwirft und man acht Sekunden nichts hört, bis er unten plätschernd angekommen ist, ist das...
Theater Emmerich

Emmerich: „Ein Jahr ohne Theater will niemand“

EMMERICH. Die ersten Lockerungen in der Corona-Krise sind beschlossen, Geschäfte und Schulen teilweise wieder geöffnet. Doch der Bereich Kultur hat davon nicht profitiert; weiterhin bleiben Museen, Theater, Opernhäuser und Kinos geschlossen. Frühestens Anfang Mai...

Nachrichten aus dem Nordkreis Kleve

Millingen

Dorfentwicklungskonzept für Millingen

MILLINGEN. Die Stadt Rees erstellt derzeit für den Reeser Ortsteil Millingen ein Dorfentwicklungskonzept. Das Konzept wird unter Beteiligung der Bürger Millingens erstellt und beinhaltet...

Wenn nicht jetzt …

X