Rheinberg

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Rheinberg und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online. Weitere Nachrichten finden Sie in unseren e-Paper Ausgaben sowie auf unserer Facebook-Seite.

Filmschauplätze NRW

Filmnacht steht unter einem guten Stern

RHEINBERG. Filmfans müssen nicht mehr lange warten: In Rheinberg fällt am Dienstag, 20. Juli, der Startschuss für die „Filmschauplätze NRW“. Bis zum 17. August locken dann 19 Open-Air-Filmvorführungen Menschen in ebenso viele Kommunen. Ausgerichtet...

Trennung löst Krisen aus – Beraterinnen unterstützen

RHEINBERG. Trennungen und Scheidungen tun weh. Sie stürzen Partner in Krisen, sie krempeln das ganze Leben um. Wenn Kinder mit betroffen sind, leiden sie meist besonders. Wie gut, dass es in solchen Situationen in...

Mut machen durch Podcast und durch Gottvertrauen

RHEINBERG. Detlev Friedriszik ist einer von den rund 400.000 Menschen in Deutschland, die an Parkinson erkrankt sind. Nach der Diagnose vor 15 Jahren fiel er zunächst in ein tiefes Loch. Der aktive 50-Jährige musste...
Rheinberg

Rheinberg startet mit großer Nachhaltigkeitsoffensive

RHEINBERG. Große Probleme erfordern große Lösungsansätze. Und die Stadt Rheinberg hält für den Klimaschutz gleich ein ganzes Arsenal an Maßnahmen bereit, große wie auch kleinere. So geht jetzt nicht nur mit der Stabstelle Nachhaltigkeit...

Alltagsheld Detlev Friedriszik ist „Überzeugungstäter“

RHEINBERG. „Ich möchte der Öffentlichkeit zeigen, dass Menschen mit Parkinson sich nicht verstecken müssen, sondern auch etwas für andere Menschen tun können – das ist mir wichtig!“ Das ist das Credo von Detlev Friedriszik...
E-Mobilität

Rheinberg präsentiert E-Flotte

RHEINBERG. Wie der in der vergangenen Woche kurzzeitig auf dem Marktplatz versammelte Masse an Fahrzeugen gezeigt hat, ist die E-Fahrzeug-Flotte der Stadt Rheinberg auf ein beachtliches Maß gewachsen. 2013 hat diese Entwicklung mit einem...

Dietmar Heyde geht gerne zur Arbeit ins Stadthaus

RHEINBERG. Dietmar Heyde ist der erste „grüne“ Bürgermeister in Rheinberg, der im September 2020 gewählt wurde. Nach gut 100 Tagen im Amt stellte er sich bei der Jahreshauptversammlung den Fragen seiner Parteifreunden. Auch im...

Hände weg vom Baerler Busch

NIEDERRHEIN. Erneut hat die Bürgerinitiative „Der Baerler Busch ist bedroht“ am Sonntag eine Mahnwache abgehalten. Auf einem großen Plakat am Parkplatz an der Hubertusstraße in Baerl ist zu lesen: „Keine Abholzung in unserem Erholungswald“ Bürger...

Lockdown auch in der Hunde-Erziehung

NIEDERRHEIN. Lockdown - jeder kennt inzwischen dieses Wort, weiß, dass es zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingesetzt wird und mit vielen Einschränkungen verbunden ist. Hundebesitzerin Petra Lottmann aus Sonsbeck fragt sich, warum müssen auch Hundeschulen...

Neues Leben im Spanischen Vallan

RHEINBERG. Lange stand der Spanische Vallan verlassen im Rheinberger Stadtpark. Auf die Initiative des Rheinberger Autorenpaares Manuela Bechert und Renan Cengiz hin, hat die Stadt den beiden das sechseckige Türmchen als Schreibstube und Kreativraum...

Nachrichten aus dem Kreis Wesel

Hochwasserschutz

Die Frage nach sinnvollem Hochwasserschutz in Birten

BIRTEN. Das Hochwasser ist seit Tagen das bestimmende Gesprächsthema und die Frage nach den besten Schutzmaßnahmen für die Zukunft tritt spätestens jetzt vielerorts auf....
Sommerakademie

Kunst in vielen Formen

X