Rheinberg

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Rheinberg und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online. Weitere Nachrichten finden Sie in unseren e-Paper Ausgaben sowie auf unserer Facebook-Seite.

„Wirtschaftlicher Druck muss raus aus dem Baerler Busch“

RHEINBERG. „Früher bin ich immer gerne im Baerler Busch nach der Schule spazieren gegangen, um mich zu entspannen. Heute kriege ich Bauchschmerzen aufgrund der vielen Markierungen, die anzeigen, welche Bäume alle gefällt werden sollen.“...

Verkehrswende am Niederrhein

RHEINBERG. Überall wird über eine Verkehrswende diskutiert. Weniger Autos oder alternative Antriebe stehen dabei oft im Fokus. Was in Großstädten funktioniert, gilt dabei aber nicht gleichermaßen für die ländlichen Gegenden. Deshalb lädt eine breite...

Wie öffentlich ist der ÖPNV auf dem Lande wirklich?

KREIS WESEL. Immer wieder beklagen sich Menschen über das (Nicht-) Angebot des Öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV), doch bei den aktuellen Klagen geht es nicht nur um mangelnde Angebote, sonder um Ausschluss von behinderten Menschen. So wandte...

Düker feierlich getauft und unter den Rhein gezogen

RHEINBERG. Mit Wucht knallt die Taufpatin Sarah Mos­hövel die Sektflasche gegen den neuen Düker, der nun ihren Namen trägt. Im Anschluss folgt schon die Verlegung des Ferngasrohres, des Dükers, unter den Rhein. Der Düker...

Abfälle werden zu Wertstoffen, kein Plastik in den Bio-Müll!

RHEINBERG. Dass Plastiktüten nicht in den Bio-Abfall gehören, ist hinreichend bekannt. Doch wenn die Werbung „kompostierbare Plastiktüten“ anpreist, geraten Einige ins Wanken, verpacken ihre Küchenabfälle in diese praktischen Tüten und werfen alles zusammen in...

Miteinander von Mensch und Natur muss doch möglich sein

RHEINBERG. Wenn eine Bürgerinitiative im Namen das Wort „Contra“ führt, glaubt man es mit Gegnern zu tun zu haben. Wenn Janina Pollmann aus der Steuerungsgruppe von der Bürgerinitiative davon spricht „Wir streben ein Miteinander...

Pianistin Jamina Gerl stimmt ein ins Jubiläumsjahr

RHEINBERG. Die Musikalische Gesellschaft Rheinberg feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen und präsentiert im Jubiläumsjahr in der Sasion 2019/2020 insgesamt neun Konzerte. Die erste Vorsitzende Lore Rabe hat bei der Zusammenstellung an zwei...

VHS steht für Bildung für alle

RHEINBERG. Wird Sängerin Anja Lerch bei ihrem Auftritt in Rheinberg am Freitag, 13. September ein Geburtstagsständchen anstimmen? Die Volkshochschule lädt zum Mitsing­abend in die alte Kellnerei ein (19 bis 21) - eine Auftaktveranstaltung zum...

Gute Arbeit der Ranger, doch Bürger fühlen sich ausgesperrt

RHEINBERG. Seit Mite Juni sind Ranger vom Regionalverband Ruhr (RVR) im Auftrag des Kreises Wesel unter anderem im Rheinvorland Orsoy im Einsatz (die NN berichteten) für den Natur- und Artenschutz. Die Ranger Ulrich Gräfer und...

Budberger entdecken ihr künstlerisches Talent

BUDBERG. Jetzt wird‘s bunt in Budberg. Die eher hässlich wirkenden Schaltschränke, die bestenfalls grau schlimmstenfalls total beschmiert, an Straßenrändern stehen, erscheinen neuerdings mit bunten Bildern - gestaltet von Budberger Bürgern! Dr. Peter Houcken, Vorsitzender des...

Nachrichten aus dem Kreis Wesel

„Wirtschaftlicher Druck muss raus aus dem Baerler Busch“

RHEINBERG. „Früher bin ich immer gerne im Baerler Busch nach der Schule spazieren gegangen, um mich zu entspannen. Heute kriege ich Bauchschmerzen aufgrund der...

Jedem Kind einen Wunsch

Verkehrswende am Niederrhein

„Was Dorf alles kann“

X