Rheurdt

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Rheurdt und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online. Weitere Nachrichten finden Sie in unseren e-Paper Ausgaben sowie auf unserer Facebook-Seite.

Schaephuysenerin freut sich über PPP-Stipendium

GELDERLAND. Louisa Erhardt, Tourismuskauffrau aus Schaephuysen, wurde vom Bundestagsabgeordneten des Wahlkreis Krefeld I/Neuss II, Ansgar Heveling (l.), und dem Kreis Klever Bundestagsabgeordneten Stefan Rouenhoff für das diesjährige Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) für junge Berufstätige ausgewählt. Um...

Neuer Look für die Pfarrgemeinde St. Martinus

RHEURDT. Schon vor 15 Jahren hatte die Pfarrgemeinde St. Martinus Rheurdt-Schaephuysen-Tönisberg eine eigene Homepage. Damals gehörte die Gemeinde damit zu den Vorreitern. Mittlerweile war die Internetpräsenz allerdings veraltet, weswegen in einem Rundumschlag jetzt sowohl...

Neue E-Ladesäule in der Pastoratstraße installiert

RHEURDT. Gemeinsam haben Rheurdts Bürgermeisterin Klaus Kleinenkuhnen (l.) und Frithjof Gerstner, Kommunalbetreuer bei innogy, jetzt eine zweite Ladesäule für Elektrofahrzeuge in Rheurdt eröffnet. Die neue Ladesäule ist Teil des Bundesförderprogramms, das die Förderung von...

Gutes Leben, auch auf dem Lande

XANTEN. Das Hotel van Bebber in Xanten war in dieser Woche der Tagungsort für das Präsidium des Deutschen Landkreistages. Wichtige Tagungsordnungspunkte der zweitägigen Sitzung waren die Reform der Grundsteuer, der Mobilfunkausbau und die Weiterentwicklung...

Die Kleinen wollen wieder die Großen ärgern

KREIS KLEVE. Im vergangenen Jahr waren die Sportfreunde Broekhuysen und die SGE Bedburg-Hau die beiden Überraschungsmannschaften bei den Hallenfußball-Kreismeisterschaften in Geldern. Die beiden Teams hatte vorher wohl niemand so recht auf dem Zettel, wenn...

Das erste sportliche Highlight

KREIS KLEVE. Das neue Jahr beginnt – mit einer alten Bekannten: der 31. Auflage der Hallenfußball-Kreismeisterschaft in der Sporthalle am Bollwerk in Geldern. Von einer vollen Halle geht man beim Gastgeber in jedem Fall...

Klimawald in der Leucht trotzt Wind und Hitze

ALPEN. Zum Forstbetriebsbezirk Leucht gehört ein knapp 2.000 Hektar großes Waldgebiet im Bereich Kamp-Lintfort, NeukirchenVluyn, Rheurdt, Alpen, Rheinberg und Sonsbeck. Die größte Fläche ist die Leucht zwischen Alpen und Kamp-Lintfort. Dort ist seit Ende...

Kinderhilfswerk Gomel sucht weiterhin Unterstützer

NIEDERRHEIN. Mit der Ankunft der 2. Kindergruppe, am 5. August in Gomel, ist die Ferienaktion 2018 beendet. Alle Kinder wurden wohlbehalten und gut erholt, von Ihren Eltern in Empfang genommen. Durch eine Kooperation mit benachbarten...

Wunderland Kalkar steht zum Verkauf

KALKAR. Jetzt ist es öffentlich: Henni van der Most sucht einen Investor, der für 16 bis 18 Millionen Euro das Wunderland Kalkar übernimmt und erhält. „Diese Meldung ist nicht neu“, betont Geschäftsführer Han Groot Obbink,...

„Die fünf Tage sind wie Urlaub“

GELDERLAND. 16 Teilnehmer sitzen in dem lichtdurchfluteten Raum des Schönstatt-Zentrums am Oermter Berg. Über jeden Teilnehmer werden feine Beobachtungen zu seinem Charakter angestellt. Währenddessen werden auf einem Teil des Außengeländes die Pinsel geschwungen und...

Nachrichten aus dem Kreis Wesel

Stadtradeln: Rees tritt in die Pedale

REES. „Als fahrradfreundliche Stadt wollen wir das Verkehrsmittel ‚Fahrrad‘ in Rees noch stärker in den Vordergrund stellen“, bringt Bürgermeister Christoph Gerwers die Motivation, sich...