Kerken

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Kerken und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online. Weitere Nachrichten finden Sie in unseren e-Paper Ausgaben sowie auf unserer Facebook-Seite.

Albert Lüken wird neuer Pfarrer in St. Dionysius

KERKEN. Die Pfarrei St. Dionysius Kerken bekommt im Herbst einen neuen Pfarrer. Albert Lüken aus Barßel im Oldenburger Land, derzeit Kaplan in Vechta, St. Mariä Himmelfahrt, wird Nachfolger von Dr. Christian Stenz, der Seelsorger...

Corona-Testzentrum für Kerken öffnet am Montag

KERKEN. Zu ihrem persönlichen Schutz und zum Schutz des eigenen Umfeldes haben alle Kerkener ab Montag, 22. März, die Möglichkeit, sich einmal pro Woche mit einem Corona-Schnelltest testen zu lassen. Dafür hat die Gemeinde Kerken...

Corona-Schnelltestzentrum startet heute in Nieukerk

NIEUKERK. „Wir wollen mit anpacken, um die Pandemie zu bekämpfen“, erklärt Clivia-Geschäftsführer Christian Nitsch. „Und das machen wir nicht nur in Kleve, sondern auch im Südkreis in Nieukerk.“ Ab dem heutigen Samstag können Menschen...

Pfarrer Dr. Christian Stenz wird Seelsorger der Bundespolizei

KERKEN. Dr. Christian Stenz (58), Pfarrer in St. Dionysius Kerken mit den Gemeinden in Nieukerk, Aldekerk und Stenden, wird zum 1. Juli Seelsorger der Bundespolizei. Über seinen damit verbundenen Weggang aus Kerken hat der...

Länger geöffnet in der Adventszeit

NIEUKERK. Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen fällt das für das kommenden Wochenende geplante Moonlight-Shopping des Werbering Nieukerk zwar aus (NN berichtete), dennoch laden die Einzelhändler natürlich weiterhin zum gemütlichen Einkaufsbummel durch Nieukerk ein. Dabei gibt...

“Maskenball” zur Vernissage

GELDERN. Warum Kunst? Warum nicht! Natürlich darf gezweifelt werden. Der Zweifel gehört zur Kunst. Er gehört den Künstlern. Künstler, die nicht mehr zweifeln ... To be oder not to be Lange stand nicht fest, ob das...
Bücherschrank

Schrank der 1.000 Geschichten

NIEUKERK. In fremde Welten eintauchen, Neues lernen: Verlockende Aussichten, die Bücher da bieten. Vor allem, wenn man dadurch das Corona-Debakel  einmal ausblenden und sich die Zeit vertreiben kann, wo doch so viele Veranstaltungen abgesagt...

Ausgabe im Schulmaterialmagazin

GELDERN. Die Gelderner Tafel ist für den anstehenden Schulstart bestens gerüstet – zum Abschluss der Sommerferien öffnet das Schulmaterialmagazin am Gelderner Bahnhof wieder seine Pforten. Ab Mittwoch beginnen die Tafel-Mitarbeiter mit der Materialausgabe für...

Tom-Sawyer-Wettbewerb: Allerhöchste Eisenbahn

REES. Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Im Frühjahr startete die Stadt Rees zum 9. Mal den bundesweiten Tom-Sawyer-Schreibwettbewerb für Schüler der Klassen fünf bis 13. Einsendeschluss für die Geschichten zum...

Alles andere als dystopisch – Der Traum vom eigenen Buch

ALDEKERK. Viele wollen es, wenige ziehen es durch: Mindestens einmal im Leben ein Buch schreiben. Zur zweiten Gruppe kann sich jetzt Sandra Toth zählen. Die 33-jährige Aldekerkenerin hat nach fünf Jahren Arbeit mit „Das...

Nachrichten aus dem Südkreis Kleve

Sorgen, Nöte und Ängste von der Seele schreiben

GELDERN. Eigentlich wollte Klaus Boegel nicht künstlerisch tätig werden zum Thema Corona. Seine Kunst lebt vom Miteinander, von der Kommunikation zwischen Menschen und Künstler....
X