Kranenburg

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Kranenburg und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online. Weitere Nachrichten finden Sie in unseren e-Paper Ausgaben sowie auf unserer Facebook-Seite.

“Bring doch mal den Clooney her.”

KLEVE. Vielleicht doch besser kurz anrufen. Nicht, dass es nachher heißt, Mann hätte nichts gesagt ... Ein Hahn „Hallo Verena. Ich bin mit Rüdi im Tiergarten und wir machen gleich ein Foto mit George Clooney. Ich...

Das lässt sich nicht vergleichen

KRANENBURG. Dirk Willemsen ist ein wandelndes Lexikon – unter anderem. Wenn es um Kranenburg-Wissen geht, ist Willemsen immer eine der guten Anlaufstationen. Gleiches gilt für den Karneval. Fragt man ihn nach der Session 1991, schickt...

“First Responder” oder: Da sein, bis der Rettungsdienst eintrifft

KRANENBURG. „First Responder“ ist ein Begriff, mit dem nicht jeder gleich etwas anfangen kann. Wie wär‘s mit „Ersthelfer“? Dabei könnte man an die Menschen denken, die als erste an einer Unfallstelle eintreffen – in diesem...

Nice loving dad

KLEVE. Ein Paradoxon. Jemand muss (be)schreiben, was da geschehen ist. Gleichzeitig muss gewarnt werden. Das Lesen wird Schmerzen bereiten. Wer nicht wissen möchte, was hierzulande mit Kindern geschieht, liest jetzt (bitte!) nicht weiter. Mindestens Man möchte...

Kranich, Kunst und Slogan

KRANENBURG. Alles Gute kommt von oben? Manchmal vielleicht. Aber manchmal eben auch nicht. Und manchmal gilt irgendwie beides. Abgestürzt Da hingen sie: die Kraniche. Tatort: Große Straße in Kranenburg. Verschönern sollten sie und Kranenburg ins Bild...

Schule auf Distanz

KRANENBURG. „Umschalten? Kein Problem. Das könnten wir von jetzt auf gleich“, sagt Ulrich Falk, Leiter der Euregio-Realschule in Kranenburg. „Schließlich haben wir im letzten Lockdown Erfahrungen gesammelt.“ Wenn Falk von „Umschalten“ spricht, ist ein...

Adventsspaziergänge

FRASSELT. Gehen wir es mit Humor an. Es bleibt ja sonst nicht viel: Auch in diesem Jahr ist mit Advent zu rechnen – eigentlich säße man gemütlich zusammen, besuchte Weihnachtsmärkte, erfreute sich an schönen...

Charlottes Lächeln

KRANENBURG. Um zu sehen, wie Charlotte sich freut, geht es nach draußen vor die Schule. Maske ab zum Foto: ein Preisträgerinnenstrahlen. Und während man Charlotte ansieht, fragt man sich: Gibt es da vielleicht eine...

Ehre, wem Ehre gebührt

KRANENBURG. Ehre, wem Ehre gebührt. So ließe sich die kürzlich vorgenommene Verleihung der Ehrennadeln des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge überschreiben, die von dessen Regionalgeschäftsführer Wolfgang Gorzolka im Kranenburger Rathaus vorgenommen wurde. Koordinierende Funktion Hierbei überreichte Gorzolka dem...

Der Fluch der Wiederholung

KRANENBURG. Wer in die Geschichte eintaucht, findet in der Regel nicht nur Lorbeeren. Das gilt vor allem dann, wenn es um den „Rücksturz ins Braune“ geht. Wie schnell 1.000 Jahre vorübergehen und wie verheerdend...

Kurzmitteilungen aus Kranenburg

Nachrichten aus dem Nordkreis Kleve

Corona-Schutzverordnung des Landes NRW greift im Kreis Kleve ab Sonntag

KREIS KLEVE. Der Kreis Kleve weist am Freitag, 14. Mai, am fünften Werktag in Folge eine Corona-7-Tages-Inzidenz von unter 100 Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohnern...

Lange Schatten

X