Start Niederrhein

Niederrhein

Weltparallelen – die Kunst hinter der Kunst

Entzaubert man ein Museum, wenn darüber erzählt wird, was im Hintergrund alles passieren muss, damit am Ende eine Ausstellung stattfindet? Die These des Autors: Auf gar keinen Fall. Es geht doch darum, den Menschen...

Auch der Gartenbau hat zu kämpfen

NIEDERRHEIN. Die Sonne lacht am Himmel, der Blick in die Parks und Gärten macht mehr und mehr Freude. Im Grunde ist es genau die Zeit, zu der alle Menschen mit dem sogenannten „Grünen Daumen“...

Vor Ort einzukaufen stärkt auch die Kommune

Not macht bekanntlich erfinderisch. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Die meisten Geschäfte sind geschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Doch wo keine Kunden, da auch keine Einnahmen. Nicht nur dem Handel brechen die...

Kontaktverbot: Straf- und Bußgeldkatalog des Landes NRW

NIEDERRHEIN. Zur Umsetzung des Kontaktverbots hat die Landesregierung am Dienstag auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes einen Straf- und Bußgeldkatalog veröffentlicht. Damit soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. So zahlen beispielsweise Händler, die auf einem...
Risikogruppe

„Wir sind die Risikogruppe“

NIEDERRHEIN. Immer mehr werden die Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus – und vor allem zur Verlangsamung der Ausbreitung - verschärft. Während sich viele Menschen an die Vorschriften halten, fragen sich andere Menschen gerade in...

Hochschule Rhein-Waal stellt auf Notbetrieb um

KLEVE/KAMP-LINTFORT. Um einen wirkungsvollen Beitrag zur Bremsung der Pandemie zu leisten, stellen die Hochschule Rhein-Waal und alle ihre Einrichtungen ab dem 19. März auf einen geregelten Notbetrieb um. Dieser gilt bis einschließlich zum 19....
Beerdigung

Frühzeitig an die Vorsorge für die Beerdigung denken

NIEDERRHEIN. Die meisten Menschen beschäftigen sich nur ungern mit dem Tod und der eigenen Beerdigung – oder mit der der Angehörigen. Es gibt aber sehr wohl Gründe, rechtzeitig für eine Bestattung vorzusorgen und diese...

Beliebte Gartenwelt in Krefeld abgesagt

Die Großveranstaltung „Krefelder Gartenwelt“ die von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. März, auf dem historischen Gelände der Krefelder Rennbahn stattfinden sollte, wurde aus aktuellem Anlass abgesagt. Die beliebte Messe für Garten- und Kunstliebhaber zog...
Gelderland

Wer sagt, dass Geschichte dröge sein muss?

GELDERLAND. Drachentöter, Komplotte und Kriege: Das macht nur einen Teil der Geschichte des Gelderlandes aus. Und dafür, dass es um Geschichte geht, klingt das doch gar nicht so trocken, oder? Zumindest dann nicht, wenn...

„Wir brauchen Perspektiven für Afrika“

NIEDERRHEIN. Vor vier Jahren ist Weihbischof Rolf Lohmann, ebenfalls Kuratoriumsmitglied der Aktion pro Humanität, zum ersten Mal in Benin gewesen. Nun ist er erneut mit Dr. Elke Kleuren-Schryvers, Vorsitzende der Stiftung, in Benin gewesen...

Aktuelle Nachrichten

Stillstand, aber keine Funkstille

ALPEN. Die Kontaktsperre belastet immer mehr Menschen, vermissen sie doch das ungezwungene Miteinander. Wohl dem, der Haus und Garten hat! Anders ist es in...

Beliebte Gartenwelt in Krefeld abgesagt

Die Großveranstaltung „Krefelder Gartenwelt“ die von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. März, auf dem historischen Gelände der Krefelder Rennbahn stattfinden sollte, wurde aus aktuellem Anlass abgesagt. Die beliebte Messe für Garten- und Kunstliebhaber zog...
X