Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eine echte Schlammschlacht können Teilnehmer auch beim Mud Masters-Event auf dem Flughafen Weeze im September erleben. Foto: Registered Sign Rob van Eerden
30. April 2024 Von NN-Online · Weeze

Spaß im Schlamm erleben

Mud-Musters-Deutschland-Tour endet nach drei Stationen am 21. und 22. September in Weeze

NIEDERRHEIN. Auch in diesem Jahr stehen wieder vier Mud Masters-Events in Deutschland an. Den Abschluss bildet das große Spektakel in Weeze am 21. und 22. September.
Jeder Teilnehmer hat bei den Mud Masters die Wahl, ob er einen Parcours über sechs, zwölf, 16 oder 42 Kilometer in Angriff nimmt. „Wir freuen uns darauf auch in diesem Jahr wieder zehntausende Teilnehmer in Bewegung zu bringen. Dabei ist Teamgeist gefragt: Teilnehmer unterschiedlichen Alters und Fitnesslevels helfen sich gegenseitig auf dem Weg zum Ziel gegenseitig“, sagt Gründer André Skwortsow. Eine Besonderheit der Mud Masters ist die Family Edition, an der klein und groß gemeinsam teilnehmen können. Der drei oder fünf Kilometer lange Rundkurs mit altersgerechten Hindernissen eignet sich bereits für kleine Abenteurer ab fünf Jahren. Bereits zum elften Mal veranstalten die Mud Masters am 21. und 22. September einen Hindernislauf auf dem Gelände des Flughafen Weeze. Execution, Trenches, The Flyer, Sizzler und Claustrophobia: Das sind die mal mehr und mal weniger einleuchtenden Namen einiger Hindernisse, die die Teilnehmer entlang des Parcours überwinden müssen. „Wir haben Hindernisse für jeden Geschmack, die mal Kraft, mal Ausdauer und mal Überwindung erfordern“, weiß André Skwortsow. Gerade wurden die ersten beiden brandneuen Hindernisse für die diesjährige Mud Masters-Saison vorgestellt: die Monkey Swingers, eine herausfordernde Variante des Klassikers Monkey Bars, und die Speed Rope, eine Art Seilbahn, auf der man über das Gelände fliegt.

Interessierte können sich ihre Teilnahme sichern unter www.mudmasters.de.

Eine echte Schlammschlacht können Teilnehmer auch beim Mud Masters-Event auf dem Flughafen Weeze im September erleben. Foto: Registered Sign Rob van Eerden

weitere Artikel