Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stadtführerin Petra Scheike wird allerhand Legenden und Geschichte(n) aus Kleve erzählen.Foto: WTM
17. Juni 2024 Von NN-Online · Kleve

Themenführung „Es war einmal“

Rundgang mit Stadtführerin Petra Scheike

KLEVE. Am Sonntag, 30. Juni, steht die Führung „Es war einmal...“ auf dem Themenführungsprogramm der Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve. Bei dem kurzweiligen Rundgang rund um die Schwanenburg wird Stadtführerin Petra Scheike allerhand Sagen, Legenden und Geschichte(n) aus Kleve erzählen. Dabei geht es zum Beispiel um den Schwanenritter, um den Statthalter Johann Moritz von Nassau-Siegen und um die Geschichten, die sich um die Ehe von Anna von Cleve mit Heinrich VIII. ranken. Die Führung, die die Klever Geschichte mit einem Augenzwinkern erzählt, beginnt um 14.30 Uhr am Portal zum Innenhof der Schwanenburg und dauert circa 90 Minuten. Die Teilnahmegebühr beträgt neun Euro pro Person, eine Anmeldung ist online auf www.kleve-tourismus.de oder bei WTM unter Telefon 02821/ 84806 erforderlich.

Stadtführerin Petra Scheike wird allerhand Legenden und Geschichte(n) aus Kleve erzählen.Foto: WTM

weitere Artikel