Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der neue Hofstaat mit (v.l.n.r.): Arne van Lipzig, König Maik Stammen und Niklas Velling.
9. Juli 2024 Von NN-Online · Geldern

Maik Stammen ist neuer König in Lüllingen

Erfolgreiches Vogelschießen der St. Rochusbruderschaft Lüllingen

LÜLLINGEN. Mit dem 261. Schuss sicherte sich Maik Stammen am vergangenen Samstag bereits um 19.15 Uhr die Königswürde der St.-Rochusbruderschaft Lüllingen und kam hiermit seinem Mitaspiranten Niklas Velling zuvor. Zu seinen Ministern ernannte Maik Niklas Velling und Arne van Lipzig.

Zuvor hatten bereits Hubert Polfers mit dem 29. Schuss den linken Flügel, Hans-Peter Holterbosch mit dem 73. Schuss den rechten Flügel und Nicole van Leuven mit dem 189. Schuss den Kopf herunter geholt. Jugendprinz wurde in diesem Jahr Lukas Küsters. Den zweiten Platz belegte sein Bruder Jens Küsters und der dritte Platz ging an Josefine Michaelis. Zu seinen Adjutanten ernannte Lukas seinen Bruder und Noah Jeckstadt.

Ilona Stammen, die bisherige Königin, hat in ihrer Amtszeit das Fahnenschwenken erlernt. Sie ist damit die erste Fahnenschwenkerin der Lüllinger Bruderschaft. Da ließen es sich die vier verbliebenen Mitglieder des Walbecker Musikvereins, der das Familienfest und das Vogelschießen musikalisch untermalte, nicht nehmen und spielten unter Verstärkung von Klemens und Ludger Marten anstelle der vorgesehenen Musik über Lautsprecher den Präsentiermarsch und den Fahnenwalzer. Zu Ehren des neuen Hofstaats und des Jugendprinzen und seiner Adjutanten schwenkte somit erstmals eine Fahnenschwenkerin mit ihren Kollegen Mario Jansen, Tobias van Leuven, Gerome Hortz und Bernd Hanssen die Fahne zum Fahnenwalzer. Auf dem Dorfplatz gab es neben dem Vogelschießen ein Laserschießen, einen Spielestand mit Büchsenwerfen und Button-Stanzmaschine, Waffeln, Kaffee, Imbiss- und Getränkestand und zu dem vorhandenen Spielplatz eine Hüpfburg. Die Feuerwehr präsentierte ihren Feuerwehrwagen und Andreas Aengenheister informierte zur Crossiety-Dorf-App.

Zur Kirmes und zum Schützenfest vom 30. August bis 2. September wird erstmals ein neues Festzelt auf dem Dorfplatz in Lüllingen aufgebaut, das die Bruderschaft mit Unterstützung der Niersfunding-Plattform der Volksbank an der Niers anschaffen konnte.

Jugendprinz Lukas Küsters mit seinen Adjutanten Jens Küsters (l.) und Noah Jeckstadt (r.).Fotos: Franz Clahsen

Jugendprinz Lukas Küsters mit seinen Adjutanten Jens Küsters (l.) und Noah Jeckstadt (r.).Fotos: Franz Clahsen

Der neue Hofstaat mit (v.l.n.r.): Arne van Lipzig, König Maik Stammen und Niklas Velling.

weitere Artikel