Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vorstandsmitglied verabschiedet
27. Mai 2024 Von NN-Online · Issum

Vorstandsmitglied verabschiedet

Bei der DLRG Issum-Sevelen standen die Neuwahlen an, die alle vier Jahre stattfinden. Insgesamt hat sich der Vorstand verjüngt. Den Vorsitz sowie die Stellvertretung bilden nun Carolin Winterink (r.), Dennis Krieger (l.) und Tim Napiwotzki. Im Zuge der Wahlen verabschiedeten sich auch drei langjährige Mitglieder von der Vorstandsarbeit: Roland Borgmann, Norbert Eumes und Detlef Robertz (M.). Während Roland Borgmann und Norbert Eumes bereits bei der Jahreshauptversammlung verabschiedet wurden, konnte jetzt Detlef Robertz im Rahmen der Vorstandssitzung offiziell verabschiedet werden. Seit 1975 ist er Mitglied in der DLRG Issum-Sevelen und hatte seit 1976 das Amt des Schatzmeisters inne; so war er nun 48 Jahre im Bereich der Finanzen und Mitgliederverwaltung für den Verein tätig. Für sein Engagement wurde Detlef Robertz im Jahr 2012 mit goldenen Verdienstabzeichen mit Brillanten geehrt. Außerdem bekam er im Jahre 1985 den Ehrensockel des Bezirks Kreis Kleve. Neben seiner Tätigkeit im Vorstand war Detlef Teil des Wachgangteams im Spaßbad Hexenland Sevelen. Außerdem repräsentierte er den Verein zweimal bei der Sommerkirmes in Sevelen als Adjutant: einmal unter dem Festkettenträger Anton Hoffmanns 1984 und einmal unter Roland Borgmann 2016.Foto: privat
weitere Artikel