Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das Dünenorchester Wissel besteht heute aus etwa 30 aktiven Musikern. Foto: Jutta Voetmann-Schluess
28. Mai 2024 Von NN-Online · Kalkar

Dünenorchester Wissel lädt zum Jahreskonzert

Am Samstag, 8. Juni, ab 19.30 Uhr in der Bürgerhalle in Grieth

WISSEL. Das Dünenorchester Wissel veranstaltet am Samstag, 8. Juni, unter der Leitung von Kilian Florijn wieder sein Jahreskonzert. Das Orchester freut sich, für alle musikbegeisterten Gäste in der Bürgerhalle Grieth aufspielen zu dürfen.

Eintrittskarten können im Vorverkauf bei allen aktiven Musiker des Vereins sowie im Salon „Zeit für dich“ in Wissel für acht Euro erworben werden. An der Abendkasse sind Karten für zehn Euro zu haben. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gibt es ermäßigte Eintrittskarten für sechs Euro. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. In der Pause werden Getränke angeboten. An diesem Abend treten neben dem Stammorchester des Dünenorchesters auch das Jugendorchester, momentan als Projektorchester geführt, sowie die Flötenkinder auf. Das Projektorchester besteht aus 17 Kindern und Jugendlichen im Alter von neun bis 14 Jahren und wird geleitet von Sanne Baars. Einige von ihnen spielen ihr Instrument erst seit einem Jahr. Die Flötenkinder werden seit September 2023 von Gerd-Josef Verhoeven unterrichtet und befinden sich im Alter von sieben bis neun Jahren. Insgesamt 16 Kinder lernen in Wissel und Appeldorn an der Blockflöte. Vom Stammorchester dürfen die Zuhörer sich auf einen bunten Musik-Mix freuen. Die großen Hits von Tina Turner gehören ebenso zum Programm, wie „Hands Up“ – ein temperamentvolles Medley altbekannter Disco-Hymnen. Auch die traditionelle und konzertante Blasmusik kommt nicht zu kurz. So wird eine Fanfare zur Eröffnung zu hören sein, aber auch der Konzertmarsch von Kaiserin Sissi hat es in sich. Als Oberstufenstück bringt er Schwierigkeit und Schwung mit sich. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.

Vor dem Konzert und in der Pause dürfen Instrumente ausprobiert werden, um herauszufinden, ob das Erlernen eines Instrumentes infrage kommt.

Das Dünenorchester Wissel wurde 1976 (als Jugendorchester Wissel) gegründet und besteht derzeit aus etwa 30 aktiven Musikern. Weitere Informationen sind auf der Website www.duenenorchester-wissel.de und auf Facebook zu finden.

Das Dünenorchester Wissel besteht heute aus etwa 30 aktiven Musikern. Foto: Jutta Voetmann-Schluess

weitere Artikel