Wesel

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Geldern und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online. Weitere Nachrichten finden Sie in unseren e-Paper Ausgaben sowie auf unserer Facebook-Seite.

Müllgebühren sinken drastisch im Kreis Wesel

KREIS WESEL. „Dies ist ein Tag, auf den wir seit vielen Jahren hingearbeitet haben“ , eröffnete Landrat Dr. Ansgar Müller das Pressegespräch im Asdonks­hof und er erklärte sofort warum: „Ich kann dem Kreistag den...

Dieter Nuhr sendet Grüße ans Niederrhein Filmfestival

WESEL. „Das wäre Ihr Preis gewesen“, müsste auf der Postkarte mit einem Foto der Silbernen Kopfweide stehen und dann an die Filmemacher aus Deutschland und den Niederlanden gesendet werden. Denn auch das 3. Niederrheinfilmfestival,...

Wolfgang Giesens Hobby für den guten Zweck

XANTEN. Laufen ist die beste Therapie, um auch seinen Gedanken freien Lauf zu lassen. So kam Wolfgang Giesen vom Lauftreff Vynen beim Training eine geniale Idee: „Mit dem Hobby etwas Gutes bewirken. Als Spendenläufer...

St. Ulrich Alpen findet neue Lösung bei Priestermangel

ALPEN. Priestermangel ist ein Thema in der Katholischen Kirche. Die Kirchengemeinde St. Ulrich hat auf die veränderte Situation eine Antwort gefunden: Sie konnte 14 Ehrenamtliche gewinnen, die nach den Sommerferien in den sechs Gemeinden...

Bewegte Bilder aus einem bewegenden Kriegsjahr

KREIS WESEL. Sergeant Guthals war Kameramann bei der US-Army. Am 25. März 1945 hielt er auf mehreren 16-Millimeter-Filmspulen bewegte Bilder fest, die um die Welt gehen sollten: Der US-Oberkommandierende General Eisenhower empfängt im US-Hauptquartier,...
Krieg

„Nie wieder Krieg!“

WESEL. Nur die ältere Generation erinnert sich an die Bilder, als Wesel in Schutt und Asche lag. Grauenvolle Bilder, die man am liebsten verdrängen möchte. Und doch ist es wichtig, die Erinnerung wach zu...

„Pro homine“: Ab 2020 fast doppelt so viele Pflege-Azubis

EMMERICH/WESEL. Der Jahreswechsel bringt 2020 eine Reform in der Pflege-Ausbildung mit sich. Die Ausbildungen zum Kranken- und Gesundheitspfleger, Altenpfleger und Kinderkrankenpfleger werden zum Pflegefachmann beziehungsweise Pflegefachfrau zusammengefasst. Um sich auf die Umstellung vorzubereiten, lud...

Esel von Wesel als Ampel-Symbol

WESEL. „Wie heißt der Bürgermeister von Wesel?“ gehört bundesweit zu den bekanntesten Echos einer Stadt. Der Esel ist in Wesel allgegenwärtig. Weit über 100 lebensgroße Esel-Figuren finden sich im Stadtgebiet. Seit vergangenem Freitag gibt...

Ringen um Konsens bei der Suche nach Kiesabbau-Flächen

KREIS WESEL. Der Volksmund sagt: „Nur sprechenden Menschen ist zu helfen“ und er sagt auch: „Die Hoffnung stirbt zuletzt!“ Das beherzigen wohl etliche Politiker aus dem Kreis Wesel und folgen der Einladung zur Abgrabungskonferenz...

Dorfschule Ginderich erhält Heimatpreis der Stadt Wesel

GINDERICH. „Heimat. Zukunft. Norderhein-Westfalen“ - so ist der Titel eines Förderprogramms, das das Landesministerium für Heimat im August 2018 aufgelegt hat. 28 Millionen Euro sollen für Verdienste um die Heimat, Brauchtumspflege sowie Kultur und...

Nachrichten aus dem Kreis Wesel

Mit Begeisterungsfähigkeit Geschichtswissen vermittelt

XANTEN. Zeit musste man mitbringen, wenn man von Dr. Udo Grote ins Stiftsmuseum Xanten eingeladen wurde. Doch sie verging wie im Flug bei der...
X