GOCH. Eines lassen sich die Jecken in der Weberstadt nicht nehmen: Pünktlich am 11.11. werden die neuen Tollitäten vorgestellt. Heute Abend war es im proppevollen Kastell wieder soweit. Das Kolping Karneval Komitee 1885 Goch präsentierte mit Johannes V. (Knops) und Julia I. (Giesen) das künftige Prinzenpaar. Unter dem Motto „Märchenhaft in schwarz und gelb, tanz mit Kolping um die Welt“ geht es in die Session. Am Freitag, 3. Januar 2020, werden Johannes V. und Julia I. in der Sporthalle des Gocher Gymnasiums feierlich gekürt.

NN-Fotos: Rüdiger Dehnen, Hildegard Gomolla