Start Regenbogenbilder

Regenbogenbilder

Auch bei uns am Niederrhein sieht man in diesen Tagen viele Regenbogenbilder. So kann jeder sehen: Wir halten zusammen und sind füreinander da! Die Kinder in Italien haben damit angefangen, Regenbogenbilder zu malen. Sie wollen damit zeigen, wie wichtig es ist, dass im Moment alle zu Hause bleiben, damit nicht noch mehr Menschen krank werden. Der Regenbogen und die Sonne sollen Mut machen. Sophie (9) aus Winnekendonk und Lahja (9) aus Kevelaer waren bereits fleißig und haben NN-Fotograf Gerry ihre Bilder gezeigt. Schickt uns doch auch eure Regenbogenbilder per Mail an engelien@nn-verlag.de zu und vergesst bitte nicht, Namen, Alter und Wohnort dazu zu schreiben. Wir machen daraus eine bunte Bildergalerie, die wir auf unserer Internetseite veröffentlichen. Dann können noch viel mehr Kinder eure farbenfrohen Mutmacher sehen!

Keine Beiträge vorhanden

Aktuelle Nachrichten

Freie Realschule Wachtendonk geht am 12. August an den Start

WACHTENDONK. Eine „gefühlte Ewigkeit" dauerte es für den Vorstand des Schulvereins Freie Realschule Wachtendonk, bis am vergangenen Donnerstag endlich die erlösende Nachricht kam, dass...

Laga wird zum Treffpunkt der stillen Naturgenießer

KAMP-LINTFORT.  „Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Erlasslage und nach Abstimmung mit den politischen Entscheidungsträgern auf Landes- und Kommunaler Ebene unsere für den 15. Mai 2020 geplante Eröffnungsveranstaltung kurzfristig absagen“, teilte Heinrich Sperling, Geschäftsführer...
X