Niederrhein

Nur zusehen geht gar nicht

NIEDERRHEIN. Man sieht, was man weiß. Wer wenig weiß, sieht, was er möchte. Oft genug ist es das Klischee. Klischees sind eine Art betäubter Wirklichkeit. Ralf Seeger als Klischee wahrzunehmen, fällt nicht schwer. Da...

Unternehmensnachfolge ist ein großes Thema im Kreis

KREIS KLEVE. Aus Sicht der Gesellschafter hat die Wirtschaftsförderung (WFG)Kreis Kleve mit dazu beigetragen, dass sich der Kreis Kleve gut entwickelt, so Wolfgang Spreen, Vorsitzender des Aufsichtsrats, bei der Jahrespressekonferenz der WFG. „Die Mitglieder...

Wer bin ich – wo will ich hin?

NIEDERHEIN. Dustin Awater aus Xanten ist einer von denen, die das sogenannte Turbo-Abitur gemacht haben. 2014 stand er dann da - mit 17 Jahren sollte er entscheiden, welcher Beruf später einmal der richtige für...

Was kommt im Kreis Wesel alles auf den Tisch?

KREIS WESEL. Einfach guten Geschmack aus dem Kreis Wesel dazugeben - zur „Bundes-Genuss-Karte": Gesucht werden alte Familien-Rezepte. „Typische Gerichte aus der heimischen Küche sollen auf einer ‚kulinarischen Deutschland-Rezept-Landkarte’ präsentiert werden. Dazu brauchen wir traditionelle...

Hühner, Kirschen, Lockenwickler

NIEDERRHEIN. Am 8. Dezember: Die Reise nach Hamburg. Frauenkopf mit Bärenmütze. Ein Kopfsalat in körperlicher Nachbarschaft ... Nadine Trepmann hat Katholisch gelernt – kein Wunder: Sie kommt aus Kevelaer. Wer katholisch ist, hat ein natürliches...

Baumhaus im Central Park

NIEDERRHEIN. Paula Roesch ist irgendwie anders. Gut anders. Grundiert. Geerdet. Paula ist unternehm ungslustige 28 Jahre alt. Ihre Jugend hat sie in Kleve gelebt. („Als ich acht war, sind wir von Düsseldorf nach Kleve...

Muss ich vor dem Reinfahren blinken?

Wie fährt man in einem Kreisverkehr? Muss man als einfahrender Autofahrer blinken? Regeln im Straßenverkehr erfuhren hierzulande im Laufe der Zeit so manche Änderung. Die Infoveranstaltung „Alte Hasen - neue Regeln - mehr Sicherheit...

This One Life

NIEDERRHEIN. Sharons Lachen gewinnt immer. Vielleicht lachen oft die am tiefsten, deren Geschichten mit Trauer gestrichen sind. Glück hat kein Gewicht. Spielt Alter eine Rolle? Natürlich. Nicht immer. Sharon ist 51. Zum 50. bekam...

Praxisnah für die grüne Branche

STRAELEN. Zu einer der wettbewerbsfähigsten, nachhaltigsten und entlang der gesamten Wertschöpfungskette innovativsten Gartenbau- und Agrobusiness/Food-Regionen Europas soll sich der Niederrhein bis 2020 entwickeln – so die Vision von Agrobusiness Niederrhein. Geschäftsführerin Dr. Anke Schirocki...

„Wir tun alles, damit es unseren Tieren gut geht“

EMMERICH. Die Frage, ob er diesen beruflichen Weg noch einmal einschlagen würde, beantwortet Christian Scheers mit Nachdruck: „Ja, auf jeden Fall. Der Beruf ist vielseitig, abwechslungsreich und anspruchsvoll.“ Scheers ist Landwirt und führt den...

Aktuelle Nachrichten

Stadtgeschichte trifft auf Kunst

GOCH. Angefangen hat es mit den „Brickmen“: 20 kleine, weiße Gipsfiguren, die Benjamin Taag und sein sechsjähriger Sohn Mathis, Künstlername „MzudemT“, unter dem Motto...

Und dann brach alles weg.

Bitte langsam fahren!

Affenstarker Ausflugstipp für die ganze Familie

APELDOORN. Ausgesprochen neugierig, clever und vor allem blitzschnell: In Apenheul können die Besucher fast 300 Affen kennenlernen. Die Kletterkünstler turnen durch die Bäume des weitläufigen Parks, kuscheln mit ihrem Nachwuchs, balgen sich um die...
X