Faktencheck

Durch eine Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), dem rund 200 Verlage mit einer wöchentlichen Auflage von ca. 49 Mio. Zeitungen angehören, erscheint in den Anzeigenblättern regelmäßig ein Faktencheck des unabhängigen und gemeinnützigen Recherchezentrums CORRECTIV. Die vielfach ausgezeichnete Redaktion deckt systematische Missstände auf und
überprüft irreführende Behauptungen.

Faktencheck_Vorschau

Keine Hamas-Inszenierung: Foto eines Kindes im Halloweenkostüm entstand nicht in Gaza

Eine „lebende Leiche“, die auf ihr Handy schaut? Ein solches Foto soll laut Beiträgen in Sozialen Netzwerken zeigen, wie zivile Todesopfer in Gaza inszeniert würden. Das ist falsch – das Bild stammt aus Thailand. Eine...
Faktencheck_Vorschau

Nein, Anne Will hat in ihrer Sendung nicht für ein dubioses Bitcoin-Investment geworben

Hat die Deutsche Bundesbank die Talkshow-Moderatorin Anne Will verklagt, weil sie in ihrer Sendung für eine Bitcoin-Software geworben hat? Das wird in einem Artikel behauptet, der Artikeln von tagesschau.de sehr ähnlich sieht – doch...
Faktencheck_Vorschau

Video falsch übersetzt: Erdoğan warnte die USA nicht, sich vom Krieg im Nahen Osten...

Laut Untertiteln in einem Video habe der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan Anfang Oktober die USA gewarnt, sich vom Krieg im Nahen Osten fernzuhalten. Doch das Video ist von Juli 2023, Erdoğan sagt darin...
Faktencheck_Vorschau

Gefälschter Spiegel-Artikel über angebliche Verdrängung durch Migration in Umlauf

Ein Artikel des Spiegels, in dem es um die Verdrängung Deutscher durch Migrantinnen und Migranten geht, ist gefälscht. Es ist nicht das erste Mal, dass mit gefälschten Nachrichtenseiten Propaganda gemacht wird. Immer wieder tauchen im...
Faktencheck_Vorschau

Bild-Artikel über Bundespräsident Steinmeier und die AfD ist gefälscht – dahinter steckt Satire

In Sozialen Netzwerken wird ein gefälschter Bild-Artikel über Frank-Walter Steinmeier geteilt. AfD-Wählerinnen und -Wähler seien eine „räudige Ausgeburt von Hetzern“, soll der Bundespräsident gesagt haben. Das ist erfunden. Für manche Nutzerinnen und Nutzer ist es...
Faktencheck_Vorschau

Klimaaktivisten sabotieren Radrennen? Dafür gibt es keine Belege

Beim Radrennen La Vuelta in Spanien wollten laut Polizei mehrere Personen Öl auf die Fahrspur gießen. In Sozialen Netzwerken wird die geplante Tat mit Klimaaktivismus in Verbindung gebracht. Darauf gibt es aber keine Hinweise. Es...
Faktencheck_Vorschau

Erfundene Entführung eines Mädchens dient dem Datendiebstahl

Wurde in Uslar, Simmering und Steyr dasselbe Mädchen entführt? In einigen Facebook-Gruppen kursiert eine Meldung, die diesen Eindruck erweckt. Doch die angebliche Entführung gab es nicht – sie dient einer Betrugsmasche. „Wir müssen dieses Mädchen...
Faktencheck_Vorschau

30.000 Euro Sozialhilfe? Alte Falschmeldung über syrische Familie verbreitet sich erneut

Online wird mit einer Falschmeldung gegen Geflüchtete gehetzt. Obwohl sie seit 2017 widerlegt ist, verbreitet sie sich weiter: Angeblich würde ein Syrer mit vier Frauen und 23 Kindern 30.000 Euro Sozialhilfe im Monat erhalten....
Faktencheck_Vorschau

Nein, es gibt kein Bürgergeld von 750 Euro im Monat als Inflationsausgleich

Ein Tiktok-Account behauptete, ab Oktober könne man Bürgergeld in Höhe von 750 Euro als Inflationsausgleich beantragen. Das ist frei erfunden. Der Nutzer hinter dem Account hat in der Vergangenheit bereits mehrfach Falschinformationen verbreitet. Der...
Faktencheck_Vorschau

„40 Grad“ im Jahr 1975? Warum diese alte Bild-Schlagzeile nichts über den Klimawandel aussagt

Auf Facebook kursiert seit Jahren eine Bild-Schlagzeile von August 1975 über „40 Grad Hitze“ in Deutschland. Dadurch soll der Eindruck erweckt werden, dass der Klimawandel „erfunden“ sei. Ein Faktencheck. Im Netz tauchen immer wieder Vergleiche...