Rheinberg

Aktuelle und vergangene Nachrichten aus Rheinberg und weiteren Orten des Kreises Kleve und Wesel auf Niederrhein Nachrichten Online. Weitere Nachrichten finden Sie in unseren e-Paper Ausgaben sowie auf unserer Facebook-Seite.

Initiative bleibt hartnäckig, Bürgermeister wartet ab

RHEINBERG. Das Thema „Neubau des AWO-Verwaltungsgebäude“ in der Innenstadt wird die Rheinberger weiter beschäftigen. Wer auf eine schnelle Entscheidung hofft, muss sich gedulden. Bürgermeister Frank Tatzel teilt mit:  „Die Verwaltung  wird entsprechend der Empfehlung...

Kampf um „die grüne Lunge“ in Rheinberg geht weiter

RHEINBERG. 2.000 Unterschriften sammelte die Bürger-Initiative Rund um den Pulverturm mit dem Ziel, den geplanten AWO-Verwaltungsneubau an der ehemaligen Montessori-Schule  zu verhindern. Über eine Petition sollte am Mittwoch vergangener Woche in der Ratssitzung abgestimmt...

Kritischer Blick in den Spiegel gepaart mit ganz viel Humor

VIERBAUM. Ab sofort gibt es das neue Kabarett-ABO mit fünf abwechslungsreichen Veranstaltungen der Kulturinititiative Schwarzer Adler, Rheinberg. Los geht’s am Freitag, 9. September mit Wanninger ; Badey und dem Programm „Frauenpower“ Biggi Wanninger studierte Schauspielerei...

Zukunftssicherung mit Fördermitteln

RHEINBERG. Fördermittel vergeben ohne genau zu wissen wofür, das möchten Frank Heidenreich (CDU), Vorsitzender des RVR-Strukturausschusses (Regionalverbund Ruhr) und Dirk ­Schmidt, Fraktionsgeschäftsführer der CDU im RVR nicht. Lieber schauen sie sich vor Ort an,...

Klare Absage an den geplanten AWO-Neubau

RHEINBERG. Die Initiative „Rund um den Pulverturm“ Rheinberg hat nicht nachgelassen im Protest gegen den geplanten AWO Neubau im Bereich Ritterstraße, Alte Rheinstraße. Inzwischen ist die Prüfung durch den Kreis Wesel - als Aufsichtbehörde...

Streuobstwiesen gemalt oder durch die Kamera gesehen

KREIS WESEL. Passend zur Blütezeit der heimischen Obstbäume schreibt der NABU Alpen einen Wettbewerb  „Streuobstwiesen am Niederrhein“ in den drei Kategorien Foto, Video/Multimedia und Malerei aus. Zwar sind am Niederrhein die durch hochstämmige Obstsorten geprägten...

Plattdeutsch auf der Bühne – ein Erfolg seit 33 Jahren

RHEINBERG. Wenn in Rheinberg ein plattdeutsches Theaterstück auf die Bühne gebracht wird, dann sind die Karnevalisten im Bereich Bühnenbau und Organisation immer mit von der Partie. Und so ist es kein Wunder, dass das...

Stadtgeschichte eng verwoben mit dem Namen Underberg

RHEINBERG. Ein Doppeljubiläum veranlasste den Trägerverein Altes Rathaus Rheinberg am Freitag in die gute Stube Rheinbergs einzuladen. Seit fünf Jahren präsentiert hier Monika Hildner die Underberg-Ausstellung. Vor 50 Jahren - am 1. April 1966...

Initiative reicht Petition ein gegen AWO-Verwaltungsbau

RHEINBERG. Die Bürger-Initiative Rund-um-den-Pulverturm Rheinberg hat nun einen Petitionsantrag an den Rat der Stadt Rheinberg gestellt. Sie fordert Rat und Stadtverwaltung auf,  nach einem alternativen Standort für den AWO-Verwaltungsbau zu finden. Gestützt wird diese...

18-Jähriger bei Verkehrsunfallflucht verletzt

Ein 18-jähriger Rheinberger befuhr am Mittwoch, 24. Februar gegen05.15 Uhr mit seinem Kleinkraftrad Honda, Farbe schwarz/orange, die Straße Schwarzer Weg in Rheinberg  aus Richtung Wallacher Straße kommend. Kurz vor der Einmündung Katte Kull stürzt...
X