Kreis Kleve

Redaktionelle Beiträge aus dem Kreis Kleve.

Ausbildung Handwerk

Schwierige Suche nach neuen Fachkräften im Handwerk

KREIS KLEVE. Mehr als 130 Ausbildungsberufe gibt es im Handwerk. Jahr für Jahr suchen die Betriebe neue Nachwuchs- und damit künftige Fachkräfte. Doch wird es immer schwieriger, die freien Lehrstellen auch zu besetzen. Handwerksmeister...

Zwei Klavierabende im Reeser Bürherhaus

REES. „Das erste Konzert, das wir im Bürgerhaus unter Corona-Bedingungen durchgeführt haben, war ein toller Erfolg”, sagt der künstlerische Leiter der Konzertreihe ‚reeserviert‘, Heiner Frost. „Wir haben uns daher jetzt entschlossen, zwei weitere Konzerte...

Mehrere Übergriffe auf Rettungskräfte

KREIS KLEVE. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes ereigneten sich im Kreis Kleve insgesamt vier Übergriffe auf Rettungs-und Polizeikräfte in Form von Beleidigungen, Bedrohungen und auch Körperverletzungen. Bereits am Samstagmittag, 4. Juli, schlief ein stark alkoholisierter...

August Friedrich Siegert – Maler und Geschäftsmann

KLEVE. Wieder mal ein „eigentlich“. Eigentlich sollte die Ausstellung „Die kleine Welt in der großen“ mit Bildern des Romantikers August Friedrich Siegert im Mai eröffnet werden. Noch stehen die Ursprungsdaten auf den Einladungskarten: 24....

Weiße Kreuze oder: Tod auf der Straße

KREIS KLEVE. Lena starb im April 2019. Sie wurde 22 Jahre alt. Lena starb bei einem Verkehrsunfall auf der Sommerlandstraße (K5), nachdem ihr Auto in den Gegenverkehr geraten war. Lena wurde in ihrem Auto...

Krumme Dinger? Warum denn nicht!

KREIS KLEVE. Mal ganz vorsichtig gefragt: Müssen Äpfel aus Australien kommen? Brauchen wir im Januar Erdbeeren aus ...? Hubert Lemken vom Verein für Landschaftspflege im Kreis Kleve (LIKK) beantwortet die Frage mit einem klaren...

Je kleiner desto forscher

Denkt man „Haus der kleinen Forscher“ (HdkF), entsteht im Kopf das Bild einer Art Villa Kunterbunt, in der Kinder und Jugendliche Entdeckungsreisen in die Welt der Wissenschaft unternehmen und Experimente machen. Bundesweit agierend Das stimmt nicht...

„Beteiligung ist uns wichtig“

NIEDERRHEIN. Eine positive Bilanz für die zurückliegenden zwölf Monate zieht Peter Schönrock, Einrichtungsleiter des SOS-Kinderdorfs Niederrhein – Lockdown inklusive. Dank eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Situation habe sich kein einziger Mitarbeiter mit Covid-19 infiziert...
Night of Light

Night of Light: Alarmstufe Rot in der Veranstaltungsbranche

Fast 900 Gebäude sind am Montagabend bundesweit in rotem Licht erstrahlt. Auch viele Unternehmen vom Niederrhein nahmen an der Aktion „Night of Light" teil und machten damit auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft aufgrund...

Offene Gartentür: So vielseitig ist die Natur

KREIS KLEVE. Traditionell lädt der Kreisverband Kleve für Heimatpflege, eine Vereinigung von derzeit 65 Heimat-, Geschichts-, Verkehrs-, Gartenbau- und Naturschutzvereinen im gesamten Kreisgebiet, zum Tag der offenen Gartentür ein. Während die ebenso traditionellen Gartenwettbewerbe...

Aktuelle Nachrichten

Heimat ist mehr als nur ein Wort

ALPEN. Wenn Judy Bailey auftritt, gewinnt sie das Publikum im Nu. So war es auch beim Besuch von Heimatministerin Ina Scharrenbach am Donnerstag in...

Affenstarker Ausflugstipp für die ganze Familie

APELDOORN. Ausgesprochen neugierig, clever und vor allem blitzschnell: In Apenheul können die Besucher fast 300 Affen kennenlernen. Die Kletterkünstler turnen durch die Bäume des weitläufigen Parks, kuscheln mit ihrem Nachwuchs, balgen sich um die...
X