Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

NIEUKERK. Am Dienstagmorgen, 5. Dezember, gegen 5.52 Uhr kam es im Ortsteil Nieukerk auf der Hoog-Poelycker-Straße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 25-jähriger Autofahrer gegen zwei Bäume prallte. Der 25-Jährige war in seinem 2er BMW aus Richtung Hartefeld kommend auf der Hoog-Poelycker-Straße unterwegs, als er aus bislang nicht bekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte er auf die gegenüberliegende Seite und prallte gegen einen weiteren Baum. Der Hartefelder musste durch die Feuerwehr aus dem BMW befreit werden. Er wurde schwer verletzt mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der schwarze BMW wurde sichergestellt. Zur Unfallaufnahme wurde die Straße bis 8.17 Uhr vollgesperrt. (as)

Vorheriger ArtikelIllegale Raver-Party wurde durch die Polizei aufgelöst
Nächster ArtikelKollision mit Pkw: Pedelecfahrer schwer verletzt