DÜSSELDORF. Die boot Düsseldorf ist seit 54 Jahren der Heimathafen und der Motor für den internationalen Wassersport. Sie bietet vom 21. bis 29. Januar  Bootssport in allen Facetten und hat die Topmarken an Bord. Die Besucher werden auf der Wassersportmesse ein Feuerwerk an Yachten, Booten, Spaß, Sport und Action in 16 Messehallen erleben
Sowohl Segler als auch Motorbootfahrer finden hier vom Einstiegsbötchen und der Jolle bis zur Luxusyacht ein umfassendes Angebot.

boot Düsseldorf
Attraktive Bühnenprogramme warten auf die Besucher der Wassersportmesse boot. Fotos: Messe Düsseldorf / Tillmann

Auch Tauchen, Surfen, Paddeln oder Angeln stehen auf der boot im Fokus. Mit den innovativen und technisch ausgefeilten Produkten der Aussteller ist die boot die internationale Innovationsplattform ihrer Branche und jedes Jahr im Januar das5 Startsignal in die neue Wassersportsaison.
Das umfassende touristische Angebot zum Urlaub und Sport auf, am und im Wasser der „Destination Seaside“ lockt alle Menschen, die ihre Freizeit am Meer, an Flüssen und Seen verbringen wollen.

Weltweit einzigartig

Attraktive Bühnenprogramme mit interessanten Interviewpartnern aus der Branche, neueste Trendsportangebote und ein hochkarätiger Mix aus Workshops und Meetings sowohl für den Freizeitsportler als auch für Experten machen die Messe weltweit einzigartig. Damit ist die boot Düsseldorf sowohl für die wassersportbegeisterte Familie als auch für internationale Fachleute 2023 wieder die erste Adresse.
Tickets und alle weiteren aktuellen Informationen für die Wassersportmesse boot in Düsseldorf sind im Internet auf www.boot.de erhältlich.

-Anzeige-

Verlosung
Die NN verlosen 5 x 2 Tickets für die Wassersportmesse in Düsseldorf. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „boot“ unter Angabe des Namen und Wohnortes an gewinnspiel@nn-verlag.de schicken. Einsendeschluss ist der 16. Januar. Die Namen der Gewinner werden unter www.niederrhein-nachrichten.de veröffentlicht.