GELDERN. Nach den grandiosen Publikums- und Kritiker-Erfolgen ihrer Deutschland-Gastspiele 2019 und 2020 umfasst die „Into The Light“-Tour 2023 von Kokubu- The Drums of Japan noch mehr Termine. Der Tourneeplan führt das Ensemble durch Deutschland, Schweiz, Luxemburg und Belgien. Am Samstag, 4. Februar um 20 Uhr, darf sich das Gelderner Publikum in der Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums auf ein musikalisches Trommelfeuerwerk freuen.

Erlebnis für Ohren, Augen, Herz und Seele

Neben der authentischen und hypnotisch – faszinierenden Energie dieser spektakulären Show verfolgt Kokubu noch einen weiteren Ansatz: die tiefgreifende Spiritualität Japans wird mit jedem Ton erlebbar gemacht. 2020 kommen drei große O-Daiko-Trommeln zum Einsatz und geben der Gruppe einen noch imposanteren Auftritt. Ein neues Bühnenbild und eine spektakuläre Lichtkonzeption runden das außergewöhnliche Trommelevent ab.
Die Show ist ein unbeschreiblich fesselndes Erlebnis für Ohren, Augen, Herz und Seele. Die in schwarze Kimonos und weiße Stirnbänder gekleidete Ausnahmetruppe spannt den musikalischen Bogen zwischen den Boden zum Erbeben bringendem Akustik-Orkan der Trommeln, dezenter Rhythmik und dem zart-sanften Klang der Bambuslängsflöte (Shakuhachi).

Fernöstlicher Klang

In wechselnden Gruppierungen und mittels dreier unterschiedlich großer Röhrentrommeln (Taikos) bringt das Ensemble aus Osaka um Shakuhachi-Meister Chiaki Toyama in atemberaubender Synchronität oder auch kontrastierend einen atemberaubenden Rhythmus auf die Bühne. Bisweilen kommen sogar mehrere imposante, Röhrentrommel zum Einsatz, deren Bespannung ein Athlet mit zwei massiven, unterarmdicken Stöcken bearbeitet. Den Widerpart bilden zarte Flötentöne. Ihr fernöstlicher Klang verzaubert auf Anhieb.

-Anzeige-

So entsteht eine für Europäer magisch anmutende Musik. Tickets für die spektakuläre Show im Lise Meitner Gymnasium gibt es für 45,90 Euro in den NN-Geschäftsstellen in Geldern und Kleve, online unter www.niederrhein-nachrichten.de/ticketshop sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Verlosung
Die NN verlosen 5 x 2 Tickets für die Trommel-Show in Geldern. Einfach eine E-Mail mit Name, Anschrift, Telefonnummer und dem Betreff „Kokubu“ an gewinnspiel@nn-verlag.de senden. Einsendeschluss ist der 15. Januar. Die Namen der Gewinner werden unter www.niederrhein-nachrichten.de veröffentlicht.