KEVELAER. Die von der internationalen Kritik als eine der besten Tribute-Shows hochgelobte englische Produktion Simon & Garfunkel – Through The Years performed by „Bookends“ gastiert am Sonntag, 27. November, 19 Uhr, im Kevelaerer Bühnenhaus.

Dan Haynes, Pete Richards und ihren Musiker nehmen ihr Publikum mit auf eine Reise durch die lange und beispiellose Karriere der Weltstars Paul Simon and Art Garfunkel.
Neben Stationen im Londoner West End tourten sie seitdem ausgiebig durch Großbritannien, Europa, die Vereinigten Staaten und Australien. Beim legendären Edinburgh Festival Fringe wurden „Bookends“ seit 2014 bereits mehrfach als „eine der besten Gesangsgruppen, die heute on tour sind„ ausgezeichnet.

Dan Haynes und Pete Richards, die zusammen als „Bookends“ bekannt wurden, sind bereits seit ihrer Gründung im Jahre 2011 die beiden „Frontmen“ der Show. Mit allen großen Hits wie „The Sound Of Silence“, „Mrs. Robinson“, „The Boxer“ oder das legendäre „Bridge Over Troubled Water“ präsentiert sich dieses Event nun auch im deutschsprachigen Raum.
Reset Production als Veranstalter konnte „Bookends“ für einige wenige Termine in Deutschland gewinnen. Eintrittskarten für das Konzert im Kevelaerer Bühnenhaus zum Preis ab 44,90 Euro sind in den Geschäftsstellen der Niederrhein Nachrichten in Geldern und Kleve, unter niederrhein-nachrichten.de/ticketshop sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

-Anzeige-

Verlosung
Die NN verlosen 3 x 2 Tickets für die Tribute Show „Simon & Garfunkel“ am 27. November im Bühnenhaus Kevelaer. Wer Tickets gewinnen möchte, sendet einfach eine E-Mail mit Name, Anschrift, Telefonnummer und dem Betreff „Simon & Garfunkel“ an gewinnspiel@nn-verlag.de. Einsendeschluss ist der 18. Oktober. Die Namen der Gewinner werden auf www.niederrhein-nachrichten.de veröffentlicht.