Scharzmeer-Kosaken
Foto: Harald Haberscheidt

Auch 2022 finden wieder ausgewählte, festliche Konzerte des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlichen Mitwirkung von Peter Orloff statt. Ein Konzert ist am Samstag, 29. Oktober, 19 Uhr, im Bühnenhaus der Stadt Kevelaer. Dafür verlosen die Niederrhein Nachrichten drei mal zwei Karten. Dank seiner nahezu einzigartigen Besetzung ist der Schwarzmeer Kosaken-Chor in der Lage, ein außergewöhnliches Programm aufzuführen. Werke wie „Schwanensee“, „Leise flehen meine Lieder“ oder – das Paradesolo aller großen Tenöre – „Nessun dorma“ begeistern das Publikum. Herzstück des Konzerts sind die schönsten Kostbarkeiten aus dem reichen Schatz der russischen und ukrainischen Musikliteratur wie die berühmten „Abendglocken“ „Die zwölf Räuber“, „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Stenka Rasin“, „Das einsame Glöckchen“ und „Kalinka“. Eintrittskarten für das Konzert in Kevelaer gibt es in den NN-Geschäftsstellen in Geldern und Kleve zum Preis ab 34,90 Euro.

Verlosung
Die NN verlosen 3 x 2 Tickets für das Gastspiel in Kevelaer. Einfach eine E-Mail mit Name, Anschrift, Telefonnummer und dem Betreff „Konzert Schwarzmeer-Kosaken“ an
gewinnspiel@nn-verlag.de schicken. Einsendeschluss ist der 11. Oktober. Die Namen der Gewinner werden unter www.niederrhein-nachrichten.de veröffentlicht.