Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

PFALZDORF (ots). Ein 41-jähriger Mann aus Arnheim (NL) befuhr mit seinem VW Polo die am Sonntag, 3. Juli, gegen 17.55 Uhr, die Reuterstraße in Richtung Kalkarer Straße. An der Kreuzung beabsichtigte er, nach rechts abzubiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Renault Zoe eines 54-jährigen Fahrers aus Tilburg. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Durch den Aufprall wurde der Renault auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Durch die Kollision wurde der 41-jährige Fahrer sowie die 50-jährige Beifahrerin im Renault schwer und der 54-Jährige leicht verletzt. Die Fahrbahn war zur Unfallaufnahme zeitweilig gesperrt.