RUST. Im Europa-Park reisen Besucher in nur einem Tag durch 15 europäische Themenbereiche und erleben dabei landestypische Architektur und Kulinarik hautnah. Auf über 100 Attraktionen können sich die kleinen und großen Urlauber den Wind um die Nase wehen lassen und neue Energie tanken. In der neuen Saison wird es in Deutschlands größtem Freizeitpark besonders im Themenbereich Österreich neue Highlights zu entdecken geben.

Raus aus der südbadischen Sonne und mittenrein in eine nordische Themenwelt – in Rust ist auch das möglich. In unmittelbarer Nähe zum Europa-Park gibt es in der Wasserwelt Rulantica Badespaß für die ganze Familie.

Kaiserlicher Spaß

Der Österreichische Themenbereich erhält in der neuen Saison Zuwachs – Das Kaisertum hält Einzug. Bei einer Fahrt auf dem See können die Gäste die Schönheiten Österreichs und prunkvolle Gartenkunst bestaunen. Der Umbau der Dschungel-Floßfahrt sowie die neue Thematisierung zu „Josefinas kaiserliche Zauberreise“ werden bis 2023 in mehreren Abschnitten erfolgen. Bereits ab dem Saisonstart 2022 ist die Bootsfahrt für die ganze Familie geöffnet und die vielen Neuigkeiten können entdeckt werden. In „Josefinas kaiserliche Zauberreise“ genießen die Gäste eine Themenfahrt über einen idyllischen See und durch einen prachtvollen Schlossgarten und können dabei ein ganz besonders majestätisches Gefühl verspüren.

-Anzeige-

Begleitet von wunderschönen Klängen führt die Strecke vorbei an beeindruckenden Wasserspielen und einem geheimen Garten sowie durch einen romantischen Rosenbogen. Die Besucher passieren unterschiedliche Stationen aus Kaiserin Josefinas Leben. Ein musikalisches Highlight ist die Fontänenshow „Wiener Wasser Walzer“, bei der es ein spannendes Zusammenspiel von Wasser, Licht und Musik zu erleben gibt. Auch die Attraktion „African Queen“ wird bereits 2022 kaiserlich als „Donau Dampfer“ neu erstrahlen. Auch in den weiteren 14 europäischen Themenbereichen gibt es zahlreiche Höhepunkt für Groß und Klein. In Holland können sich die Besucher bei einer Bootsfahrt mit den mutigen „Piraten in Batavia“ auf die Spuren von Seeräubern und Freibeutern begeben.

13 spektakuläre Achterbahnen garantieren auch in dieser Saison einen besonderen Geschwindigkeitsrausch. Fotos: Europa-Park

Zudem garantieren 13 Achterbahnen einen besonderen Geschwindigkeitsrausch durch die schroffen Felslandschaften Islands oder die Welt des griechischen Wassergottes Poseidon.

Sommerliche Shows

Die Besucher dürfen sich auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Eventhighlights mit Artisten, Tänzern, Musikern und Sängern freuen. Während 23 Stunden bietet der Europa-Park Live-Entertainment auf höchstem Niveau sowie immer wieder neue und faszinierende Konzepte. Bei „Ed´s Adventure Parade“ bahnt sich eine Piratenfestung unaufhaltsam ihren Weg durch den Park – die Gäste werden dabei von packender Musik und spektakulären Kostümen gefesselt. Pure Lebensfreude wird bei „The Show must go on“ im Europa-Park Teatro gelebt und mit Weltklasse-Akrobaten gefeiert. Große und kleine Freunde der Zauberei werden im Englischen Themenbereich fündig, bei „Abraka…Shakespeare!“ lassen Timothy Trust & Diamond Illusionen erwachen.

Ultimativer Wasserspaß

Bei einem Kurzurlaub in der wärmsten Region Deutschlands darf auch ein Besuch der Wasserwelt Rulantica nicht fehlen. Seit letzter Saison können sich Badefans auf eine der größten Outdoor-Rutschlandschaften Europas freuen. In „Svalgurok“ warten von Mai bis September zehn Rutschen – darunter eine Wellen- und eine Trichterrutsche – auf mutige Entdecker. Ein Aufenthalt in der Wasserwelt ist auch für Familien mit Kleinkindern ein tolles Erlebnis. Ab Mai bietet „Snorri Strand“ noch mehr Wasserspaß: Denn gleich drei neue kindgerechte Rutschen versprechen zusätzliche Action für die Kleinen.

Himmlische Nächte

Wenn die Füße von den Entdeckungstouren des Tages müde sind, bieten die sechs Europa-Park Hotels sowie das urige Camp Resort die ideale Erholung. Ganz gleich, ob man sich an einsame Fjorde im hohen Norden wünscht oder von mediterranen Nächten träumt, die parkeigenen Hotels verzaubern die Gäste mit ihrer liebevollen Thematisierung und einem ausgezeichneten kulinarischen Angebot. So werden die Tage im Europa-Park und in Rulantica garantiert zu einem einzigartigen Kurzurlaub.

Rulantica ist täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet (für Gäste der Europa-Park Hotels täglich ab 9 Uhr geöffnet). Tickets sind tagesbasiert online verfügbar. Aufgrund der begrenzten Kapazität ist eine Online-Buchung unter tickets.rulantica.de notwendig. Infoline: 07822/776655. Aktuelle Informationen sowie Eintrittspreise unter rulantica.de Der Park ist während der Sommersaison täglich von 9 bis mindestens 18 Uhr geöffnet.
Tagesdatierte Tickets sind online unter tickets.europapark.de erhältlich. Infoline: 07822/7766 88. Weitere Infos auch unter europapark.de. Die aktuellen Zutrittsbestimmungen gibt es unter https://www.europapark.de/de/aktuelle-informationen.

Verlosung
Die NN verlosen 1 x 4 Tickets für den Europa-Park mit Übernachtung in einem der Hotels, Frühstück und Eintritt in den Park an zwei Tagen. Der Gutschein ist zwei Jahre gültig. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Europa-Park“ unter Angabe des Namen und Wohnortes an gewinnspiel@nn-verlag.de schicken. Einsendeschluss ist der 28. März.