Goch: Kanalbauarbeiten und Gehwegausbau

GOCH. Auf der Hevelingstraße in Goch, zwischen Maria-Niemann-Weg und Landwehrstraße, werden Kanalbauarbeiten durchgeführt. Diese Arbeiten sind nur mit einer Vollsperrung für den Straßenverkehr möglich. Genehmigt sind sie ab Montag, 3. Januar, und sollen voraussichtlich bis zum 5. Februar andauern. Umleitungen sind ausgeschildert. Auf der Marienwasserstraße ab Südring bis Gertrudstraße, Höhe Kobes-Derkes-Weg, werden unter anderem Kanalbauarbeiten und ein Gehwegausbau durchgeführt. Diese Arbeiten sind nur mit einer Sperrung für den Straßenverkehr möglich. Genehmigt sind die Bauarbeiten ab Montag, 3. Januar, und sollen voraussichtlich bis zum 1. Juli andauern. Die Anwohner werden von der bauausführenden Firma frühzeitig über die mit der Sperrung verbundenen Einschränkungen informiert. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Stadt Goch bittet um Verständnis.