Lizzy’s Cocktail im Caféhaus Niederrhein

KRANENBURG. Am Samstag, 20. November, ab 20 Uhr, spielt im Caféhaus Niederrhein in Kranenburg „Lizzy‘s Cocktail“ aus Rees.
Die am Niederrhein wohlbekannte Folk-Band hat seit kurzem eine viersaitige Unterstützung bekommen. Gemeint sind die vier Saiten einer Geige, die von einer versierten Musikerin gespielt werden, welche sich der Band kurzerhand anschloss.
Seitdem ist die Musik der Folk-Band nicht nur um eine Stimme reicher geworden. Das Repertoire der Band erstrahlt in einem neuen Glanz und schon lange gehegte musikalische Ideen konnten nun endlich aus der Schublade geholt und umgesetzt werden.
So mischen sich unter das ohnehin schon vielfältige Repertoire neben den irischen Klängen nun einige Stücke aus Skandinavien, weitere Eigenkompositionen und, man höre und staune, auch ein Stück aus Bayern.
Das alles erklingt auf traditionellen Instrumenten wie Gitarre, Mandoline, Akkordeon, Concertina, Geige und diversen Blockflöten. Das Ganze wird im Takt gehalten durch einen original irischen Drummer.
Der Eintritt ist frei (Hut-Konzert). Anmeldungen unter der Telefonnummer 02826/917456.