Zwölfjährige bei Unfallflucht verletzt – Zeugen gesucht

GOCH. Am Freitag, 8. Oktober, gegen 7.40 Uhr war ein zwölfjähriges Mädchen aus Goch mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg an der Mühlenstraße in Richtung Asperdener Straße in Goch unterwegs. Als sie die Einmündung zur Mühlengasse passieren wollte, touchierte sie der silberne PKW Kombi einer unbekannten Frau, die aus der Mühlengasse kam und offenbar nach links auf die Mühlenstraße abbiegen wollte. Das Kind kam ins Straucheln und stürzte. Die PKW Fahrerin setzte ihren Weg jedoch in Richtung Innenstadt fort, ohne sich um das leicht verletzte Mädchen zu kümmern. Die Frau wird beschrieben als etwa 30 Jahre alt, mit dunkelblonden, schulterlangen Haaren und blauen Augen. Der Wagen soll eine schwarze Dachreling gehabt haben. Die Fahrerin oder Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Goch unter Telefon 02823/1080 zu melden.