FFF-Demo: Beeinträchtigungen zu erwarten

KLEVE (ots). Die Polizei Kleve weist anlässlich der am morgigen Freitag, 6. August, stattfindenden “Fridays for Future”-Demonstration auf mögliche Verkehrsbeeinträchtigungen im Klever Stadtgebiet hin. Zunächst findet um 17 Uhr eine Auftaktkundgebung auf dem Koekkoekplatz statt. Im Anschluss daran werden die Teilnehmenden ab 17.20 Uhr die Demonstration in Form einer Fahrrad-Rundfahrt auf der folgenden Strecke fortsetzen: Koekkoekplatz – Tiergartenstraße – Gruftstraße – Ringstraße – Lindenallee – Hoffmannallee – Materbornerallee – Querallee – Trifftstraße – Albersallee – Uedemer Straße (B9) – Klever Ring (B9) – Kalkarerstraße – Bahnhofstraße – Wiesenstraße – Van den Bergh Straße. Den Endpunkt auf der Van-den-Bergh-Straße wird der Aufzug gegen etwa 18.20 Uhr erreichen. Im gesamten Bereich kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Die Polizei Kleve wird den Aufzug auf der Strecke begleiten und bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis.