Straelener Stadtrat tagt am Donnerstag, 6. Mai

STRAELEN. Die Sitzung des Rats der Stadt Straelen findet am Donnerstag, 6. Mai, ab 18 Uhr in der Bofrost-Halle in Straelen statt. Die Straelener Stadtverwaltung appelliert an alle Teilnehmer und Gäste der Sitzung, einen Corona-Schnelltest (Bürger-Test) in einem zugelassenen Testzentrum durchführen zu lassen und nur mit einem maximal 24 Stunden alten negativen Testergebnis an der Sitzung teilzunehmen.
Die Regelungen durch das Robert-Koch-Institut für sogenannte „Kontaktpersonen“ eines Coronafalls wurden verschärft. Demnach werden Sitzungsteilnehmer bei Anwesenheit einer infizierten Person zukünftig vielfach zu einer Kontaktperson der Kategorie 1 mit 14-tägiger Quarantäne. Auch mit einem negativen Ergebnis gelten die Abstands- sowie Hygieneregeln der Corona-Schutzverordnung. Das Tragen einer eng anliegenden FFP2-Maske ist für alle Teilnehmer und Besucher auch auf den Sitzplätzen Pflicht. Die Tagesordnung und die Sitzungsunterlagen sind auf der Homepage der Stadt Straelen im Ratsinformationssystem einzusehen.