Aktion: „Wir lesen uns in 80 Tagen um die Welt”

GELDERN. In diesem Jahr möchte Bücher Keuck in Geldern mit einer besonderen Aktion zum „Welttag des Buches” das Lesen fördern und das Interesse bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wecken. „Wir lesen uns in 80 Tagen um die Welt” startet am 23. April, also am Welttag des Buches. In dieser Aktion wird jede gelesene Seite mit einem Kilometer Erdumfang (insgesamt zirka 40.000 Kilometer) gleichgesetzt. So versuchen die Leser, sich einmal „um die Welt” zu lesen. Es wird einen Wettbewerb zwischen Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen (ab 18 Jahre) geben: Wer schafft mehr Kilometer? Für Schüler ist die Teilnahme als Einzelperson oder für eine ganze Schulklasse möglich. Unter allen Teilnehmern verlost Bücher Keuck attraktive Buchpakete. Die Aktion endet am 11. Juli. Teilnahmeformulare sind bei Bücher Keuck in Geldern erhältlich.