Gudrun Gendritzki wird beerdigt

KRANENBURG. Plötzlich und unerwartet ist die Vorsitzende und Sprecherin der kfd Kranenburg, Gudrun Gendritzki, im Alter von 62 Jahren verstorben.
Die Beisetzung findet am Freitag, 23. April, um 15.15 Uhr auf dem Friedhof in Kranenburg statt. Das kfd-Team Kranenburg bittet alle Mitarbeiterinnen und Mitglieder, Gudrun Gendritzki auf ihrem letzten Weg zu begleiten. Das kfd-Team wird stellvertretend für alle Mitglieder am vorherigen Gottesdienst in der Stifts- und Wallfahrtskirche teilnehmen, da aufgrund der Corona-Pandemie die Teilnahme an dieser Messe nur beschränkt möglich ist.