Reifen von 13 Autos zerstochen

GOCH. (ots) Unbekannte Täter zerstachen in der Nacht von Donnerstag, 15, auf Freitag, 16. April, an 13 geparkten Autos die Reifen. Alle Fahrzeuge parkten auf dem unteren Parkdeck des Parkhauses an der Ecke Hinterm Engel/ Südring in Goch. An elf PKW wurden alle vier Reifen zerstochen, an den Beiden übrigen jeweils die Reifen an der linken Fahrzeugseite. Die Täter flüchteten unerkannt. Die Kripo Goch nimmt Hinweise zu verdächtigen Feststellungen und Personen unter Telefon 02823/1080 entgegen