Blitzeinkauf
Bei Blumen Ebben suchte Gewinnerin Sandra Thiel (2.v.r) Deko-Objekte aus Edelrost aus. Verena (l.) und Franz Ebben (r.) halfen bei der Auswahl, während Georg Küsters (2.v.l.) den „Blitzeinkauf“ für die Initiative Kellen begleitete. NN-Foto: Rüdiger Dehnen

KLEVE. Schon lange hatte Sandra Thiel aus Appeldorn ein bestimmtes, schlichtes Kaffee-Service im Auge. „Es war mir und vor allem meinem Mann aber immer zu teuer, weshalb ich es dann bislang doch noch nicht gekauft hatte“, so Thiel. Bei der Gewinnerin des „Blitzeinkaufes“ der Initiative Kellen und der Niederrhein Nachrichten war die Freude deshalb umso größer, als sie „ihr“ Kaffee-Service im Geschenkehaus Dirmeier entdeckte. „Das war wirklich purer Zufall und Glück“, meinte Thiel, die innerhalb von 60 Minuten 500 Euro bei den Geschäftspartnern der Emmericher Straße ausgeben durfte.

Blitzeinkauf
Sandra Thiel fand im Geschenkehaus Dirmeier das Kaffee-Service, das sie schon lange kaufen wollte. Ulla Dirmeier (r.) freute sich mit ihr. NN-Foto: Rüdiger Dehnen

Sandra Thiel war bei der Auswahl ihrer Artikel wichtig, dass sie die Appeldornerin lange begleiten können. „Deshalb wollte ich gerne ein schlichtes und wertiges Service haben, das über viele Jahre im Einsatz ist“, erklärte Thiel. Zu den jeweils zwölf größeren Kuchentellern, kleineren Untertellern und Tassen gesellte sich noch eine Tee-Tasse für ihren zehnjährigen Sohn Finn-Elias sowie drei schwarze Tisch-Sets. „Wir haben gerade einen neuen teuren Tisch aus Echtholz. Dazu passen die Tischsets hervorragend, um ihn zu schützen. Zudem sind sie auch noch einfach schön“, sagte Thiel, die ihren Gewinn gerne mit ihrer Familie teilte, sich bei Dirmeier aber auch etwas für sich aussuchte: Neue Ohrringe für die junge Mutter wanderten nämlich im Geschenkehaus ebenfalls in den fast 330 Euro teuren Warenkorb.

Blitzeinkauf
Einen Bäuchlein-Bär-Tee in ener passenden Geschenktüte wählte Sandra Thiel in der Löwen-Apotheke aus. Apotheker Christoph Lohmann übergab diese. NN-Foto: Rüdiger Dehnen

Bei den nächsten zwei Stationen durfte sich Thiels Sohn Finn-Elias über Geschenke freuen: Passend zur neuen Tee-Tasse wählte seine Mutter in der Löwen-Apotheke für 4,59 Euro einen Bäuchlein-Bären-Tee in der aktuellen Geschenk-Tüte. Im 2Radland bei Joachim Luib suchte Thiel ein neues Fahrradschloss für ihren Sohn aus. „Er bekommt im nächsten Jahr zur Kommunion ein neues Fahrrad. Jetzt hat er bereits das passende Fahrradschloss“, sagte Thiel. 9,90 Euro hat es gekostet.

-Anzeige-

Weiter ging der „Blitzeinkauf“ bei Blumen Ebben, wo die Gewinnerin Geschenke für das anstehende Weihnachtsfest auswählte. Mehrere Dekorationsartikel aus Edelrost erwarb sie für insgesamt 59,70 Euro. „In der Weihnachtszeit stelle ich immer selbst gemachten Eierlikör her, den ich in Flaschen abfülle. In diesem Jahr werden diese Flasche mit den Edelrost-Sternen dekoriert“, sagte Thiel. Außerdem suchte sie Geschenke für ihre Nachbarin aus. „Sie passt immer auf Finn-Elias aus. Dafür möchte ich ihr einmal Danke sagen“, sagte Thiel.

Blitzeinkauf
Aleksandra Jovanovic (l.) vom Steakhaus El Poncho überreichte der Gewinnerin einen Gutschein. NN-Foto: Rüdiger Dehnen

Für den Restbetrag kaufte sie einen Gutschein im Steakhaus El Poncho. „Dort möchte ich im kommenden Sommer mit meiner Oma und meiner Mama essen gehen. Sie passen auch immer auf Finn-Elias auf, wenn mein Mann und ich etwas unternehmen wollen. Außerdem sind sie auch sonst immer für uns da“, sagte die glückliche Gewinnerin am Ende des Blitzeinkaufes.