Aktueller Stand der Corona-Infektionen im Kreis Wesel

KREIS WESEL. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.375, Stand 28. September, 12 Uhr. Zum Vergleich: Am vergangenen Freitag gab es 1.353 bestätigte Fälle.

Seit Freitag, 25. September, sind vier Fälle im Kreis Wesel hinzugekommen, den das Gesundheitsamt dem Clustergeschehen in Dinslaken zugeordnet hat. Bisher sind insgesamt 31 nachgewiesene Corona-Fälle aus dem Kreis Wesel diesem Cluster zugeordnet worden. 26 Personen sind wohnhaft in Dinslaken, 5 kommen aus Moers. Das Clustergeschehen ist nach einer Hochzeitsfeier in Venlo aufgetreten.

Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 10,9. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.                        
       
Die Lage stellt sich folgendermaßen dar:

-Anzeige-

Wohnort
Gesamtanzahl der Infektionen*
Genesen**
Verstorben
Alpen
                20
20
0
Dinslaken
214
170
3
Hamminkeln
49
43
1
Hünxe
41
31
2
Kamp-Lintfort
132
113
7
Moers
407
368
5
Neukirchen-Vluyn
77
67
5
Rheinberg
91
85
1
Schermbeck
51
50
0
Sonsbeck
22
19
3
Voerde
89
79
0
Wesel
121
105
1
Xanten
61
54
3
Gesamt
1.375
1.204
31

* Die Gesamtanzahl der Fälle beinhaltet auch verstorbene und genesene Personen.

** Als „Genesen“ werden die Personen bezeichnet, die aus der Quarantäne entlassen wurden.