Auch das das Spielschiff Corona ist im Museum zu entdecken. Foto: Niederrheinisches Museum

KEVELAER. Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung kleine steine – GROSSE IDEEN veranstaltet das Niederrheinische Museum Kevelaer am Sonntag, 27. September, 11 bis 16 Uhr, einen bunten Aktionstag für die ganze Familie. Neben freiem Eintritt ins Museum und in die Sonderausstellung finden mehrmals kostenlose Führungen zur Geschichte der Spielbausteinchen statt, während in zwei Workshops Holzspielzeuge bemalt und eigene T-Shirts designt werden können. Als besondere Überraschung hat das Museum den Zauberer Tobias Velmer eingeladen, der die Gäste mitsamt den bunten LEGO® Steinchen ins Reich der Magie entführt.

Tobias Velmer will die Besucher verzaubern.              Foto: privat

Fasziniert war die Jury des Museums, deren Aufgabe es war, zahlreiche und vor allem kreative Bauprojekte aus LEGO® Steinen zu begutachten. Im Zuge der Sonderausstellung hatte das Niederrheinische Museum Kevelaer einen Bauwettbewerb ausgeschrieben und am Aktionstag werden um 12 Uhr die Gewinner des Wettbewerbs groß gefeiert. Nach der Preisverleihung werden die fantasievollen LEGO® Bauwerke bis zum Ende der Ausstellung am 18. Oktober im Niederrheinischen Museum im Original präsentiert. Aufgrund der aktuellen Lage findet der Aktionstag nur unter Vorbehalt statt. Es gelten die bekannten Maßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Individuelle Regelungen des Museums werden vor Ort bekannt gegeben.