Schwerer Arbeitsunfall: Mann erliegt seinen Verletzungen

KEVELAER (ots). An der Straße Alter Steeg kam es am Donnerstag, 2. Juli, gegen 11.35 Uhr, zu einem schwerwiegenden Arbeitsunfall. Ein 53-jähriger Mann aus Sonsbeck koppelte im Rahmen seiner Tätigkeit einen Container an einen LKW an, hierbei gelangte er zwischen die beiden Vorrichtungen und wurde unter einem Hydraulikarm eingeklemmt. Rettungskräfte befreiten den 53-Jährigen, der noch an der Unglücksstelle seinen Verletzungen erlag. Die Feuerwehr war mit Rettungswagen, Notarzt und Rettungshubschrauber vor Ort. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.