Aktueller Stand der Corona-Fälle im Kreis Wesel

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19)
KREIS WESEL .Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 784, Stand 29 Juni, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 26.Juni, 12 Uhr = 748 Fälle.
Insgesamt steigen die Neuinfektionen durch das Infektionsgeschehen im Zusammenhang mit einem Moerser Fleischunternehmen. Dies hat Auswirkungen auf die Inzidenzzahl. Für die Berechnung der Inzidenz werden die Neuinfektionen der letzten 7 Tage addiert. In den vergangenen Wochen verzeichnete der Kreis Wesel nur eine geringe Anzahl an Neuinfektionen, nun ist die Zahl in kurzer Zeit durch den Fall in Moers verhältnismäßig stark angestiegen. Dies wirkt sich heute und in den folgenden Tagen auf die Inzidenz aus.
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 23,7. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.Die Lage stellt sich folgendermaßen dar:

Wohnort
Gesamtanzahl der Infektionen*
Genesen**
Verstorben
Alpen
15
15
0
Dinslaken
105
94
2
Hamminkeln
38
35
1
Hünxe
29
27
2
Kamp-Lintfort
72
48
7
Moers
236
122
4
Neukirchen-Vluyn
42
38
3
Rheinberg
49
46
0
Schermbeck
40
37
0
Sonsbeck
16
13
3
Voerde
58
54
0
Wesel
59
52
1
Xanten
25
23
2
Gesamt
784
604
25

* Die Gesamtanzahl der Fälle beinhaltet auch verstorbene und genesene Personen.
** Als „Genesen“ werden die Personen bezeichnet, die aus der Quarantäne entlassen wurden.