Ausweichmanöver: Rollerfahrerin verletzt sich bei Unfall

GOCH (ots). Eine Rollerfahrerin erlitt am Dienstag, 21. Januar, gegen 12 Uhr, bei einem Unfall einen Armbruch. Die 61-Jährige musste einem 30-jährigen Gocher ausweichen, der mit seinem VW Transporter aus einer Grundstückseinfahrt in die Straße „Am Sandthof“ einbog. Durch das Ausweichmanöver stürzte die Rollerfahrerin und rutschte über die Straße gegen den VW. Die 61-Jährige wurde mit dem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.