NN-Foto: Theo Leie

Der Vorstand des Vereins „Spielplatz Nettesheimstraße – Spielen für Alle“ in Straelen durfte sich über eine großzügige Spende der Niederrhein Nachrichten aus Geldern freuen. NN-Marketingleiter Michael Jansen freute sich mit den Kindern über den neuen Matschtisch, an dem zukünftig noch eine U3-Spielelandschaft angeschlossen wird. Um die Neugestaltung des inklusiven und barrierefreien Spielplatzes, der auch gleichzeitig ein Mehrgenerationenplatz sein wird, ausbauen zu können, ist der Verein „Spielplatz Nettesheimstraße“ weiterhin auf Spenden und Sponsoren angewiesen. Wer spenden möchte, kann sich im Internet auf der Seite www.spielplatz-nettesheimstrasse.de ausgiebig informieren.