ritt am 12. Oktober auch auf: Sarah Darling. Foto: Sara Kauss

KÖLN. Die Crème de la Crème des Country-Genres wird am Samstag, 12. Oktober im Zeichen der Country Music Week in Köln zu erleben sein. Alle Fans können sich jetzt auf eine neue, großartige Künstler-Konstellation in Kölner Club Helios 37 freuen: Sarah Darling, Kenny Foster und Robert Counts.

Mit Fokus auf internationale Nachwuchstalente und unterschiedlichste Künstler-Konstellationen in typischer Club-Atmosphäre ist die Country Music Week ein einmaliges, noch nie dagewesenes Konzerterlebnis. Während der Oktober-Wochen können Bands erlebt und entdeckt werden, die auch beim C2C Festival in Berlin gastieren. Dazu gehören auch Sarah Darling, Kenny Foster und Robert Counts. Alle drei haben sich bereits im Rahmen der Premiere des C2C im März diesen Jahres erstmals überhaupt dem begeisterten Publikum in Deutschland live präsentiert.

Robert Counts ist in dieser Runde ein Neuling

Kenny Foster. Foto: Rorshak

Aufgewachsen in Franklin, Texas – nur wenige Kilometer von Nashville entfernt – hat Robert Counts seine ersten musikalischen Erfahrungen in einer kirchlichen Hausband gemacht. Seine rauchige Stimme verbunden mit seinen Texten, die aus tiefer Ehrlichkeit und rohen Emotionen bestehen, sind das Fundament seiner Songs und seines damit verbundenen Erfolgs.

Der in Nashville lebende Singer-Songwriter Kenny Foster wurde in Joplin, Missouri geboren. Schon im früheren Kindesalter begann er sich für Pop- und Country-Songs zu begeistern und brachte sich das Gitarrespielen bei. Kenny Foster hat schon lange seinen festen Platz als nachdenklicher, inspirierter Balladensänger mit einer unverwechselbaren Stimme gefunden und gehört zu den festen Country-Music-Größen in Nashville.

Geboren und aufgewachsen in Iowa und mittlerweile in Nashville ansässig, hat Sarah Darling mit „atemberaubenden Balladen“ und einem „engelhaften Gesang“ bereits viele Fans von sich überzeugen können. Die aufstrebende Singer-Songwriterin hat einen eigenständigen und zeitgenössischen Sound entwickelt, der Einflüsse von beiden Seiten des Atlantiks miteinander verschmelzen lässt. Tickets gibt es unter semmel.de.

Gewinnspiel
Die NN verlosen 3 x 2 Karten für das Konzert im Kölner Club Helios. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Sarah Darling“ und Angabe des Namens und Adresse an gewinnspiel@nn-verlag.de schicken. Einsendeschluss ist der 22. September. Die Namen der Gewinner werden unter www.niederrhein-nachrichten.de veröffentlicht.