Bauarbeiten: Vollsperrung der K13 in Uedem

UEDEM. Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn und des Radwegs der Kreisstraße 13 in Uedem, zwischen der Endtschen Straße (K50) und der Weezer Straße (L5), beginnen ab kommenden Montag, 26. August. Die Fahrbahn und der Radweg müssen für diese Arbeiten voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird über die Endtsche Straße (K50) und die Uedemer Straße/Weezer Straße (L5) in beide Fahrtrichtungen ausgewiesen. Die Bauarbeiten werden etwa drei Monate in Anspruch nehmen. Gewerbetreibende werden gebeten, ihre Geschäftspartner darüber zu informieren, dass die Zuwegung über die Kervenheimer Straße (L362) und die Molkereistraße frei befahrbar ist. Die Anwohner des betroffenen Abschnitts haben während der gesamten Bauphase mit erheblichen Einschränkungen und Behinderungen durch Baufahrzeuge und Arbeitsmaschinen zu rechnen. Die Anlieger können in Abstimmung mit der bauausführenden Firma unter Berücksichtigung der Bautätigkeiten ihre Grundstücke erreichen. Ansprechpartner für die Baumaßnahme ist die Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH (KKB Telefon 02821/97709-0).