Spektakuläre Abenteuerreise von der Erde zu den Sternen

Premiere von neuer Holiday on Ice Show Supernova am 27. November - jetzt Tickets sichern

GREFRATH. Holiday on Ice hebt ab. Die energiegeladene Eisshow Supernova nimmt sein Publikum in spektakulären Settings mit auf eine Abenteuerreise von der Erde zu den Sternen. In diesem Jahr wird es insgesamt sieben Vorstellungen der Eisshow in Grefrath geben und damit eine mehr als noch 2018. Die Premiere findet am Mittwoch, 27. November, statt. Sechs weitere Vorstellungen folgen dann von Donnerstag bis Sonntag, 1. Dezember.

Holiday on Ice
Sarah Lombardi wird bei der Premiere in Grefrath am Mittwoch, 27. November, mit zwei Performances zu erleben sein.
Foto: Morris Mac Matzen

Die Geschichte beginnt mit einem farbenprächtigen Winterfest im ewigen Eis, zu Ehren aller himmlischen Elemente mit bezauberndem Eistanz und anmutigen Choreografien. Doch ein plötzlich auftretender gigantischer Schneesturm beendet die Feierlichkeiten schon bald und trägt die Protagonisten aus der verschneiten Polarwelt hinaus in die Unendlichkeit des Kosmos.

Spektakuläre Reise an magische Orte der Galaxie

Im Weltall beginnt für sie eine eindrucksvolle Reise an magische Orte der Galaxie und zu seinen exotischen Bewohnern. Schließlich gelangen sie durch eine Supernova – eine leuchtend sprühende, galaktische Explosion – zurück auf die Erde und feiern ein berauschendes Finale in einem Meer von Nordlichtern. Als besonderes Highlight wird Sarah Lombard bei der Premiere am Mittwoch, 27. November, in der Show als Teil des Show-Casts live auf dem Eis in Grefrath zu erleben sein. Supernova entführt die Zuschauer in eine andere Welt und zeigt auf, dass Akzeptanz, Freundschaft und Liebe keine irdischen Grenzen kennen.

„Wir wollen unser Publikum immer wieder aufs Neue überraschen, seine Erwartungen übertreffen und neue Welten erschaffen. Mit einem Team aus den renommiertesten Kreativen und den besten Eisläufern der Welt kreieren wir diese Saison eine im wahrsten Sinne des Wortes überirdische Eisshow und nehmen die Zuschauer mit auf eine wunderbare Reise voller bildgewaltiger Szenerien und berührender Momente“, so Peter O’Keeffe, CEO und Produzent von Holiday on Ice.
Eintrittskarten für die neue Holiday on Ice-Show Supernova gibt es ab 21,20 bis 50,90 Euro in den Geschäftsstellen der Niederrhein Nachrichten in Geldern, Marktweg 40c, in Kleve, Hagsche Straße 45, direkt vor Ort im Grefrather EisSport & EventPark. Weitere Informationen gibt es unter www.eisstadion.de und unter Telefon 02158/918935.