KEVELAER. Thorsten Janssen von der von der St.-An­to­ni­us-Schüt­zen­gil­de Kevelaer hat es geschafft: Er ist der König der Könige.
Zum Stadtbundschützenfest hatten die St. Antonius-Schützen Gilde Kevelaer, die Bürgerschützen Gesellschaft Kevelaer, die St. Hubertus Schützengilde Keylaer, die Johannes-Bruderschaft Kevelaer, die St. Petrus Schützengilde und die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft eingeladen. Die echs dem Stadtbund Kevelaer angeschlossenen Vereine schossen dabei den Stadtbundschützenkönig 2019 aus. Es traten an: Von den Bürgerschützen König Georg Vloet mit Adjutant Manuel Vloet; von der St. Hubertusgilde König Fabian Keysers mit Adjutant Hans-Gerd Peeters; von der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Annegret Berretz mit Adjutantin Christine Bielen; von der St. Johannes-Bruderschaft König Dennis Janßen mit Adjutant Andreas Gutesa; von der St. Antonius Schützen-Gilde König Thorsten Janssen mit Adjutant Peter Cuylen.