NIEDERRHEIN. Die Nieder­rhein Nachrichten stellen in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförerungsgesellschaft Kreis Kleve in den Sommerferien sechs Ferienunterkünfte im Kreis Kleve vor und verlosen ab dem kommenden Mittwoch jeweils pro Unterkunft einen zweitägigen Aufenthalt für eine Familie.

Die Ferienunterkünfte: Verlost werden Aufenthalte in folgenden Objekten: Ferienwohnungen „Intermezzo“, in Emmerich am Rhein; Ferienwohnungen Ophey, in Goch; Ferienwohnung „Bootsmann“, in Rees; Ferienhaus „Uttas Lodge“ in Straelen; Ferienhaus „Ruhepol am Endepoel“ in Wachtendonk; Alte Mühle, Twisteden „Altes Müllerhaus“. Im Kreis Kleve gibt es insgesamt 416 Ferienwohnungen, davon sind 88 durch den Deutschen Tourismus Verband wie folgt klassifiziert worden: 2 Sterne: 1 Ferienwohnung; 3 Sterne: 28 Ferienwohnungen; 4 Sterne: 47 Ferienwohnungen; 5 Sterne: 12 Ferienwohnungen.

Die Klassifizierung

Die Wirtschaftsförderung Kreis Kleve wurde seitens des Deutschen Tourismusverbandes in Bonn für die verantwortliche Durchführung der Klassifizierung ausgebildet und mit einer Urkunde ausgestattet. Vor der Klassifizierung von Ferienhäusern/-wohnungen und Privatzimmern sind eine Reihe von Fragen zu klären. Hat die Wohnung aufgrund ihres Gesamt-Zuschnitts überhaupt „Sterne“ verdient? Sind Küche und Esszimmer voneinander getrennt? Hat die Wohnung einen Balkon oder gar einen Zugang zum Garten? Und wird ein „erweitertes“ Frühstück angeboten? Fragen über Fragen, die zwischen dem Vermieter von Ferienwohnungen und der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve stets dann auftreten, wenn eine „Bleibe auf Zeit“ klassifiziert und durch den Deutschen Tourismus Verband mit drei, vier oder fünf Sternen ausgezeichnet werden soll.

Die Sternekategorien

Ein Stern: Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes mit einfachem Komfort. Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden. Altersbedingte Abnutzungen sind möglich.

Zwei Sterne: Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Die Ausstattung ist in einem guten Erhaltungszustand und in solider Qualität.

Drei Sterne: Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Ausstattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem Gesamteindruck.

Vier Sterne: Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten Gesamteindruck.

Fünf Sterne: Erstklassige Gesamtausstattung mit exklusivem Komfort. Großzügiges Angebot in herausragender Qualität mit sehr gepflegtem, außergewöhnlichem Gesamteindruck.

Von den Ferienunterkünften, in denen die Leser der Niederrhein Nachrichten übernachten dürfen, sind fünf mit je vier Sternen und eine Unterkunft mit drei Sternen ausgezeichnet. Für Ausflügler, die für ein paar Tage eine Unterkunft im Kreis Kleve suchen, empfiehlt sich ein Blick in die Broschüre „Ferienwohnungen im Kreis Kleve“. Der Kreis Kleve verfügt über mehr als 400 Adressen für Urlaubsgäste, die für ihren Aufenthalt in der Region eine „Heimat auf Zeit“ suchen. Sie haben die Auswahl zwischen praktischen Unterkünften, in denen auch größere Gruppen willkommen sind, bis hin zu luxuriösen Objekten, die erstklassigen Komfort auf Fünf-Sterne-Niveau bieten. Für jeden Geschmack und für jeden Anspruch ist etwas dabei.

Knapp 80 Ferienwohnungen sind gar nach den Klassifizierungsrichtlinien des Deutschen Tourismus-Verbands (DTV) mit drei, vier oder fünf Sternen ausgezeichnet. Die Fahrrad-Region Kreis Kleve ist ideal geeignet für Erkundungstouren mit dem Fahrrad. Das Netz an Fahrradwegen ist sehr engmaschig und führt vorbei an Rhein und Niers, an Mühlen, Schlössern, Herrensitzen und durch historische Ortskerne – da kommen Natur- und Kulturfans voll auf ihre Kosten. Die Broschüre gibt es im PDF-Format auf der Internetseite der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve unter www.wfg-kreis-kleve.de.