KESSEL. Ganz im Zeichen der alten Traktoren und Maschinen von früher stand am Pfingstwochenende das Gelände am Kloster Graefenthal. Denn die Treckerfreunde Hommersum-Kessel hatten wieder zu ihrem großen Treffen eingeladen. Mit einem bunten Rahmenprogramm und vielen Aktionen wurde den Besuchern die Technik früherer Zeiten nahe gebracht. Auch das Feiern kam nicht zu kurz: Mit Scheunenfete und einer Liveband war für Spaß gesorgt.

NN-Fotos: Rüdiger Dehnen