„Klingt interessant, isses aber nich“

NN-Leser können 3 x 2 Tickets für „Copacabana Live“ in Kranenburg gewinnen

KRANENBURG. „Habbich wat verpasst?“, wer bei diesem Satz nicht an „Copacabana“ denkt, der hat etwas verpasst. Denn schon seit über einem Jahr gehen die drei Welterklärer Jünter, Jötz und Jürgen auf WDR 2 allmorgendlich den großen Fragen der Menschheit nach. Jetzt macht „Copacabana“ am Samstag, 22. September, 20 Uhr, auch live Station im Bürgerhaus in Kranenburg.

Die drei Welterklärer Jünter, Jötz und Jürgen machen am 22. September Station im Kranenburger Bürgerhaus. Foto: Herby Sachs/WDR

Ob es um stechende Insekten, männliche Kassiererinnen oder um die Frage geht, ob man einen Jogurt auf dem Weg zur Kasse essen darf – die drei selbsternannten Experten haben stets endgültiges zu sagen. Höchste Zeit, dass Copacabana nach gut 200 Folgen auf die Bühne geht. Denn – was selbst Fans der Serie oft noch gar nicht wissen: Die Radiofolgen entstehen in freier Assoziation und ganz ohne geschriebenen Text. Tobias Brodowy, Henning Bornemann und Uli Winters, die Köpfe hinter Copacabana und bekannt durch „WDR 2 – Lachen Live“, setzen sich einfach ein Thema und schwadronieren in den Rollen ihrer Alter Egos drauflos. Aus den so entstandenen circa acht Minuten wird dann die aktuelle Copacabana-Folge geschnitten. Bei Copacabana Live geht es also nicht um die Darbietung einstudierter Pointen, sondern um eine Reise ins Wunderland der improvisierten Komik, bei dem die Protagonisten sich ebenso im freien Fall befinden wie das Publikum.
„Klingt interessant, isses aber nich“ – der sprichwörtliche letzte Satz jeder Copacabana-Folge mag auf manches zutreffen, was Jünter, Jötz und Jürgen sich zusammenfantasieren – ein inspirierender Abend voller Spielfreude und Witz wird es aber ganz bestimmt. Karten für die Veranstaltung am 22. September im Bürgerhaus in Kranenburg gibt es für 22,70 Euro im KulturBüro NiederRhein, in der Buchhandlung Hintzen, bei der KulTOURbühne und der Völckerschen Buchhandlung in Goch, beim Bürgerservice im Kranenburger Rathaus, im Sonsbecker Reisebüro und an der Infothek im Rathaus, in der Buchhandlung Keuck in Geldern und in Straelen bei Schreibwaren op de Hipt sowie online unter www.adticket.de.
Verlosung
Die NN verlosen 3 x 2 Tickets für den Comedy-Abend „Copacabana“ in Kranenburg.
Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Copacabana“ und Angabe des Namens, der Straße und des Wohnortes an gewinnspiel@nno.de senden. Einsendeschluss ist der 17. September. Die Namen der Gewinner werden unter www.niederrhein-nachrichten.de veröffentlicht.